Zum Inhalt

Eine von vielen Raritäten dieser Retrospektive: „Fluchtweg nach Marseille“ (BRD 1977) nach dem gleichnamigen Roman von Anna Seghers.  / Bild: (C)  Filmmuseum
16.12.2018

„Forever Film“: Die Kinoschätze, die man nicht streamen kann

Das Internet von heute ist erschreckend geschichtslos: Ohne Filmarchive wären Höhepunkte des im 20. Jahrhundert prägendsten Massenmediums längst ausgelöscht. Eine Schau in Wien zeigt das – mit fast nur Einzigartigem.
von andrey arnold
Pawel Pawlikowski  / Bild: REUTERS
16.12.2018

"Cold War" ist der große Gewinner des 31. Europäischen Filmpreises

Pawel Pawlikowskis Liebesdrama "Cold War" ist in zum besten Film Europas 2018 gekürt worden: Beim 31. Europäischen Filmpreis konnte der Schwarz-Weiß-Film fünf Ehrungen auf sich vereinen.
Gefiel sogar dem Autor: Die „Momo“-Verfilmung mit Radost Bokel. / Bild: (c) Imago
Streamingtipps

Die schönsten Kinderbuchverfilmungen auf Netflix, Amazon & Co.

Helden wie Momo, Ronja, Paddington und Oliver Twist begeistern nicht nur in Buchform: „Die Presse“ hat die gängigen Streamingplattformen nach gelungenen Film- und Serienadaptionen durchsucht. Die schönsten Kinderbuchverfilmungen
Andy Serkis spielt Theresa May, die ein Gollum-artiges Selbstgespräch führt / Bild: (c) Screenshot
14.12.2018

Theresa May als Gollum in Youtube-Video

Schauspieler Andy Serkis verkörpert in einem Video eine Gollum-artige Theresa May. Statt um den Ring geht es dieser freilich um den Brexit-Deal.
Sondra Locke in "Bronco Billy" / Bild: (c) imago/Prod.DB
14.12.2018

Schauspielerin Sondra Locke gestorben

Für ihren ersten Film wurde Sondra Locke für einen Oscar nominiert. Sieben Mal spielte sie an der Seite von Clint Eastwood, mit dem sie auch zusammen war. Die Schauspielerin wurde 74 Jahre alt.
Bild: (c) Filmladen
13.12.2018

Westliche Idole: „Leto"

„Leto“ wurde von Regisseur Kirill Serebrennikow im Hausarrest fertiggestellt.
von Katrin Nussmayr
Mavie Hörbiger und Valerie Pachner in "Boden unter den Füßen" / Bild: (c) Filmladen/_juhani_zebra
13.12.2018

Österreichischer Film ist im Wettbewerb der Berlinale

"Boden unter den Füßen" von Regisseurin Marie Kreutzer hat Chancen auf den Goldenen Bären. In dem Drama über zwei Schwestern spielen Valerie Pachner, Pia Hierzegger und Mavie Hörbiger mit.
Jake Gyllenhaal und Heath Ledger spielten in "Brokeback Mountain" ein Liebespaar  / Bild: (c) imago/United Archives (imago stock&people)
13.12.2018

"Jurassic Park" und "Brokeback Mountain" sind nun besonders schützenswert

25 Filme wurden in das US-Filmregister aufgenommen, das Werke von besonderer Bedeutung sammelt. Unter den Neuzugängen ist auch "The Shining".
Die Hauptfiguren spielen sich nicht direkt selbst, haben aber zusammen mit Žilnik Szenen erarbeitet, die Einblick in ihre Lebenswirklichkeit geben. / Bild: (c) Sixpack Film
13.12.2018

Ein außergewöhnlicher Film über den Alltag von Flüchtlingen in Wien

Kritik "Das schönste Land der Welt" von Želimir Žilnik läuft bis 23. Dezember im Wiener Metrokino. Es ist ein außergewöhnlicher Film über das Alltagsleben von Flüchtlingen.
"A Star Is Born" / Bild: Warner Bros. Pictures
12.12.2018

Screen Actors Guild Awards: Lady Gaga und Bradley Cooper nominiert

Die SAG-Awards werden am 27. Jänner zum 25. Mal vergeben. Die Preise gelten als Vorboten für die Ende Februar anstehende Oscar-Verleihung.
12.12.2018

Ode an Russlands Rock-Revolution

Kritik Während Regisseur Kirill Serebrennikow vor Gericht steht, setzt sein Musikfilm „Leto“ der sowjetischen Gegenkultur ein betörendes Denkmal. Ab Freitag im Kino.
von Andrey Arnold
12.12.2018

ORF-Landkrimi „Achterbahn“: Moretti mault als Major Vilser

Der ORF-Krimi „Achterbahn“ spielt im Wien der Ganoven und korrupten Polizisten. Das ist deftig, amüsant und großartig besetzt. Am Mittwoch auf ORF eins.
12.12.2018

Oscars 2019 ohne Moderator?

Die Organisatoren der Oscar-Verleihung überlegen offenbar, bei der kommenden Gala auf einen Moderator zu verzichten.
12.12.2018

„Roma“: Diesen Netflix-Film muss man im Kino sehen

Am Freitag startet Alfonso Cuaróns preisgekröntes Erinnerungsdrama auf Netflix, in den Kinos läuft es schon. Gut so: Das prachtvolle Schwarz-Weiß-Meisterwerk, für das Cuarón das Mexiko seiner Kindheit rekonstruierte, schreit förmlich nach der großen Leinwand.
von Andrey Arnold
11.12.2018

Disney-Filme spielen heuer sieben Milliarden Dollar ein

Die Walt Disney Studios knacken erneut die Sieben-Milliarden-Dollar-Marke.
Veronica (Mi., Viola Davis) rekrutiert die Frauen der toten Mitstreiter ihres Lebensgefährten für einen Beutezug, in der Saune sitzt sie hier mit Linda (Michelle Rodriguez) und Alice (Elizabeth Debicki, v. l.). / Bild: (c) 20th Century Fox
09.12.2018

Ohne Männer geht es besser

Kritik Regisseur Steve McQueen versucht sich in „Widows“ am „Heist Movie“-Genre – und schickt vier starke Frauen auf Beutezug. Allemal besser als die Peinlichkeit „Ocean's 8“.
von Andrey Arnold
Bild: (c) Marvel
07.12.2018

Erster Trailer zu "Avengers 4: Endgame"

Trailer und Titel zum vierten Avengers-Film wurden veröffentlicht: "Endgame" kommt voraussichtlich im Mai in die Kinos.
Nicht nur Schwulen-, auch Frauenfeindlichkeit wurde Hart schon vorgeworfen. /
07.12.2018

US-Komiker Kevin Hart sagt Oscar-Moderation ab

Der Komiker war wegen als schwulenfeindlich empfundenen Tweets und Witzen in die Kritik geraten. Er zog nun die Konsequenzen.
Plötzlich nur mehr zu zweit: Elena Radonicich und Hans Löw in „In My Room“. / Bild: (c) Polyfilm
06.12.2018

Film: Adam und Eva der Postmoderne

Von allen alleingelassen: Ulrich Köhler setzt in „In My Room“ einen erschöpften Kameramann in ein postapokalyptisches Szenario. Ein so wuchtiges wie subtiles Epos.
Von Martin Thomson
Bild: (c) Einhorn-Film
06.12.2018

Zombies, im Advent: „Anna und die Apokalypse"

Mit „Anna und die Apokalypse“ kommt ein spezielles Musical.
von Katrin Nussmayr
Gegen den Strom / Bild: (c) Polyfilm
Filmstarts der Woche

Neu im Kino: Isländische Umweltaktivistin und amerikanische Ikone

galerieIn "Gegen den Strom" kämpft eine Musiklehrerin gegen die isländische Aluminiumindustrie und "RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit" zeigt, wie US-Höchstrichterin Ruth Bader Ginsburg zu einer Heldin der Frauenrechtsbewegung wurde.
Oscarpreisträger Sean Penn zu Dreharbeiten vor saudi-arabischem Konsulat / Bild: APA/AFP/ALBERTO PIZZOLI
05.12.2018

Dreharbeiten in Istanbul: Sean Penn in Film über Mord an Khashoggi

Extrem schnell reagiert die Film-Industrie mittlerweile. US-Schauspieler Sean Penn wurde bei Dreharbeiten für eine Dokumentation über den Mord an dem saudi-arabischen Journalisten Jamal Khashoggi, vor dem saudischen Konsulat gesehen.
Im Bild:  Sabine Arte (Gloriette Preis), Caroline Bobek (Luise-Fleck-Preis), Karina Kessler (Gloria Preis), Katharina Bir— (Gloriosa Preis), AK-Präsidentin Renate Anderl / Bild: (c) apomat/APA-Fotoservice/Jacquelin (Jacqueline Godany)
05.12.2018

Gloria Filmpreise ehren Frauen in Österreichs Filmbranche

Der Verein FC Gloria hat vier Frauen aus dem Bereich Regie, Kamera und Schnitt ausgezeichnet. Sie bekamen 5000 Euro in bar und Sachpreise im Wert von 1000 Euro.
Turner-Preis für Charlotte Prodger  / Bild: REUTERS
05.12.2018

iPhone-Filmemacherin Prodger gewinnt Turner-Preis

Der renommierte Turner-Preis geht in diesem Jahr an die britische Künstlerin Charlotte Prodger.
"Black Panther" zählt laut AFI zu den besten Filmen des Jahres / Bild: REUTERS
04.12.2018

Oscar-Vorbote - Die zehn besten Filme des Jahres 2018

Experten des renommierten American Film Institute erstellten eine Auswahl der besten Filme aus 2018.
Janne (Burgschauspielerin Aenne Schwarz) sagt zu ihrem Freund Piet (Andreas Doehler) kein Wort. / Bild: (c) Trimafilm
04.12.2018

„Alles ist gut“: In einer Zwangsjacke aus Stolz und Scham

KritikEva Trobischs „Alles ist gut“ erzählt von einer Frau, die nach einer Vergewaltigung so tut, als wäre nichts gewesen: Starkes Langfilmdebüt, schmerzliches Generationsporträt.
Von Andrey Arnold