Dreiklänge, Dissonanzen und die Büchse der Pandora

Wie die „Urgestalt des Weibes“ zur Titelheldin der einzigen fürs Repertoire tauglichen Zwölfton-Operder Musikgeschichte wurde.

Peter Zadeks legendäre Lulu, Susanne Lothar, mit Heinz Schubert (Schigolch).
Schließen
Peter Zadeks legendäre Lulu, Susanne Lothar, mit Heinz Schubert (Schigolch).
Peter Zadeks legendäre Lulu, Susanne Lothar, mit Heinz Schubert (Schigolch). – (c) ullstein - Binder / Ullstein Bil (ullstein - Binder)

Von mythologischer Kraft ist manche Figur in Frank Wedekinds „Lulu“-Tragödie; und mancher Satz, der gesprochen wird. Der wunderlichste von allen: „Wenn jemand nach mir fragt, ich sitze unten im Lokal“. Trefflicher hat sich seit Shakespeare gewiss keine Bühnengestalt mehr in einem einzigen Satz vollkommen charakterisiert.

Das ist drin:

  • 5 Minuten
  • 852 Wörter
  • 1 Bild

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

("Die Presse", Print-Ausgabe, 03.12.2017)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgelesen
    Meistgekauft