Musikverein: Toller Brahms, enttäuschender Schumann

KritikJulian Rachlin und Freunde konnten im Brahmssaal des Musikvereins nur teilweise überzeugen.

Schließen
(c) Die Presse (Clemens Fabry)

Der aus Litauen stammende, längst zum Wiener gewordene Julian Rachlin hat als Geigenvirtuose begonnen, bald seine Liebe für die Bratsche erkannt und mittlerweile eine dritte Karriere als Dirigent begonnen. Grund genug, ihn in einem Zyklus im Musikverein zu präsentieren. Nach einem Beethoven-Programm mit dem English Chamber Orchestra gelten die weiteren Abende der Kammermusik.

Das ist drin:

  • 2 Minuten
  • 274 Wörter
  • 1 Bild

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

("Die Presse", Print-Ausgabe, 07.12.2017)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgelesen
    Meistgekauft