Zum Inhalt
Den Propheten Elias verkörpert Christian Gerhaher grandios. Hier wird er vom Engel gehalten, gesungen von Sopranistin Kai Rüütel. / Bild: (c) Werner Kmetitsch
Theater an der Wien

Der Prophet spielt zerstörerisch mit dem Feuer

Kritik Calixto Bieito inszeniert Mendelssohns Oratorium „Elias“ als fundamentale Religionskritik – mit Christian Gerhaher in der Titelrolle und dem Arnold-Schoenberg-Chor als überragende Protagonisten.
von Walter Weidringer
Die Produktion fesselt das Publikum offenkundig. Die neue Sängerbesetzung findet sich gut zurecht und spielt nach Herzenslust. / Bild: (c) Wiener Staatsoper
17.02.2019

Koloraturen als naturalistische Klagelaute

Kritik Mozarts "Idomeneo" wieder an der Staatsoper: Bernard Richter debütierte in der stimmigen Inszenierung Kasper Holtens, die ein junges Sänger-Ensemble unter Tomáš Netopil zu nutzen versteht.
von Wilhelm Sinkovicz
17.02.2019

Hector Berlioz zerfleddert Goethes "Faust"

Kritik Ein Höhepunkt im Komponisten-Gedenkjahr: Philippe Jordan dirigierte „La damnation de Faust“
von Wilhelm Sinkovicz
Streamingtipps

Klassik im Netz: Beczałas Puccini-Debüt, stürmische Pianisten

Via Internet ist man mittlerweile mit fast allen großen Opernhäusern und Konzertsälen der Welt verlinkt. So wird das Wohnzimmer zur Privat-Loge auch bei notorisch ausverkauften Vorstellungen.
von Wilhelm Sinkovicz
13.02.2019

Furtwänglers Erbe kehrte aus Russland zurück

KritikAufnahmen des Reichsrundfunks, die nach 1945 lang unauffindbar waren, wurden für eine CD-Edition restauriert.
von Wilhelm Sinkovicz
13.02.2019

Hochdotierter Polar-Musikpreis für die "Königin der Geige"

Anne-Sophie Mutter erhält den Preis gemeinsam mit Hip-Hop-Pionier Grandmaster Flash und dem Projekt Playing for Change. Sie erhalten jeweils 101.000 Euro.
12.02.2019

Hans von Bülow: Der Ahnherr von Karajan, Thielemann und Co

Vor 125 Jahren starb Hans von Bülow. Der wichtigste Interpret Richard Wagners und erste Ehemann von dessen späterer Frau Cosima war der erste „Star-Dirigent“, Ahnherr aller Pultvirtuosen.
von Michael Krebs
Bild: (c) Melodia
31.01.2019

Hvorostovskys erster Moskauer Opern-Triumph

Der Livemitschnitt einer konzertanten Aufführung von Tschaikowskys "Pique Dame" ist endlich regulär im Handel.
von WILHELM SINKOVICZ
Themenbild: Wiener Musikverein / Bild: (c) Clemens Fabry
29.01.2019

Klirren statt Poesie im Musikverein

Kritik Routine beim Gastspiel des Gewandhausorchesters – und spitze Klangkaskaden von Hélène Grimaud.
Von WAlter Weidringer
27.01.2019

Des Wiener Waldvögleins unaufhaltsame Weltkarriere

Wilma Lipp, weltweit bewundert und dreieinhalb Jahrzehnte lang treues Mitglied der Wiener Staatsoper, stab 93jährig am Ammersee.
von Wilhelm Sinkovicz