Kathrin Rhomberg übernimmt Erste-Bank-Sammlung

Die Kuratorin wird die auf Konzeptkunst aus Osteuropa konzentrierte Sammlung weiterführen.

Die 1963 in Bludenz geborene Kuratorin Kathrin Rhomberg wird neue Vorstandsvorsitzende des Trägervereins „Kontakt. Die Kunstsammlung der Erste Group und Erste Stiftung". Sie wird erst einmal für drei Jahre bestellt und die auf Konzeptkunst aus Osteuropa konzentrierte Sammlung weiterführen.

Rhomberg prägte in den 1990er-Jahren die Wiener Secession, ging dann nach Köln (Kunstverein), gestaltete 2010 die Berlin-Biennale.

 

(APA/Red.)

Kommentar zu Artikel:

Kathrin Rhomberg übernimmt Erste-Bank-Sammlung

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.

Meistgelesen