Arnulf Rainer-Museum in Baden wird im September eröffnet

Am 27. September eröffnet das Arnulf Rainer-Museum seine Pforten für die Öffentlichkeit. Der Künstler selbst besichtigte am Mittwoch die Baustelle. Als Geschenk zu seinem 80. Geburtstag will er es nicht sehen.

(c) APA (Robert Jaeger)

Im ehemaligen Frauenbad in Baden bei Wien entsteht das Arnulf Rainer Museum. Eröffnet wird es am 25. September, ab 27. September soll es für die Öffentlichkeit zugänglich sein. Diese Termine hat Geschäftsführerin Roswitha Straihammer am Mittwoch bekannt gegeben. Rainer, der in der Kurstadt geboren ist und im nahen Gainfarn wohnt, besichtigte am Mittwochvormittag "sein" künftiges Museum. Vor allem "neugierig" sei er, sagte der 79-Jährige.

Rainer selbst bezeichnete den Besuch "seines" künftigen Museums am Mittwoch als "Arbeitsaktion". Er wolle sich informieren. Er erlebe das entstehende Museum "nicht als Mausoleum und auch nicht als Denkmal". Ob es vielleicht ein verfrühtes Geschenk zum 80. Geburtstag am 8. Dezember sei? "Wenn man 80 wird, fürchtet man sich eher vor dem Geburtstag." Jedenfalls habe er "Vertrauen zu den Architekten".

(c) AP Photo/Lilli Strauss

Noch ist das Objekt gänzlich eingerüstet, die Adaptierungsarbeiten am und im bisherigen Ausstellungszentrum sind in vollem Gang. Die Arbeiten seien "in der Zeit", sagte Architekt Richard Messner von der ARGE Lottersberger-Messner-Dumpelnik. "Das Haus bleibt weitgehend so, wie es ist", erklärte die Geschäftsführerin des Museums. Umgebaut werde das Foyer und ein Klima- und Lüftungsanlage eingebaut.

Der Titel der Eröffnungsausstellung steht jedenfalls schon fest: Er wird "Aller Anfang ist schwer - Frühe Meisterwerke von Arnulf Rainer" lauten. Gezeigt werden Arbeiten von 1947 bis Ende der 50er Jahre, beginnend mit seinen surrealistisch-gegenständlichen, oft großformatigen Zeichnungen bis hin zur ersten Phase seiner Übermalungen und Kreuzarbeiten. Sie sollen die österreichische und internationale Relevanz des Frühwerkes von Rainer zeigen, Der Künstler habe sich das selbst ausgesucht, so Straihammer.

(c) APA (Robert Jaeger)

Für April 2010 sei eine neue Schau geplant - "mit einem berühmten Kurator, der noch nicht verraten wird". Langfristig werde es auch "Ausstellungen mit anderen Künstlern" geben.

 

(APA)

Kommentar zu Artikel:

Arnulf Rainer-Museum in Baden wird im September eröffnet

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.

Meistgelesen