Vienna Contemporary: Große Kunst statt großer Tiere

Die ehemalige Rinderhalle in St. Marx erweist sich als idealer neuer Standort für die Messe. Auch die zuvor skeptischen Galeristen sind begeistert.