„Krone“: Wechselt Claus Pándi das Ressort?

Der derzeitige Chronk-Ressortchef der "Kronen Zeitung" könnte ins Innenpolitik-Ressort des Kleinformats umziehen.

(c) APA (HARALD SCHNEIDER)

Seit dem Wochenende führt „Krone“-Chronik-Chef Claus Pándi eine Kolumne namens „Politik am Sonntag“. Das heizte u. a. in der „Wiener Zeitung“ Spekulationen an, Pándi könne neuer Innenpolitikchef der „Krone“ werden. In der Tat gab es einen solchen im Kleinformat nie, erzählt ein „Krone“-Insider der „Presse“.

Allerdings: Als Ersatz für Dieter Kindermann (2007 in Pension geschickt, nun „Krone“-Autor) komme hausintern einzig Pándi als neuer Innenpolitik-Journalist infrage – nicht aber als Ressortchef: Das war und ist der Chefredakteur bzw. Herausgeber. Weder Pándi noch Hans oder Christoph Dichand waren Dienstag erreichbar.

Kommentar zu Artikel:

„Krone“: Wechselt Claus Pándi das Ressort?

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.

Meistgelesen