Falter Verlag übernimmt "The Vienna Review"

Das englischsprachige Monatsmagazin erscheint ab sofort im Falter Verlag. "The Vienna Review" hat eine Auflage von 10.000 Stück.

Falter Verlag uebernimmt Vienna
Falter Verlag uebernimmt Vienna
(c) The Vienna Review

Der Falter Verlag hat sich mehrheitlich an "The Vienna Review" beteiligt. Ab sofort erscheint die englischsprachige Zeitschrift im Falter Verlag, teilte "Falter"-Herausgeber Armin Thurnher am Donnerstag mit.

"The Vienna Review" gibt es seit über fünf Jahren und richtet sich an die internationale Community in Wien sowie an Wien-Besucher.

Thematisch beschäftigt sich die Zeitschrift mit dem Großraum Wien, aber auch mit politischen, kulturellen und wirtschaftlichen Entwicklungen in Zentral- und Osteuropa. "The Vienna Review" erscheint monatlich in einer Auflage von 10.000 Stück und ist um 2,50 Euro erhältlich.

Link

www.viennareview.net

(APA)

Kommentar zu Artikel:

Falter Verlag übernimmt "The Vienna Review"

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.

Meistgelesen