"Kärntner Tageszeitung" bis Sonntag politikerfrei

"Aus Protest" sollen bis zum Wochenende in der Kärntner Tageszeitung keine Bilder und Artikel mit Politikern abgedruckt werden.

Kaerntner Tageszeitung Sonntag politikerfrei
Schließen
Kaerntner Tageszeitung Sonntag politikerfrei
(c) APA (APA)

Die Kärntner Tageszeitung (KTZ) hat Montagabend angekündigt, ab ihrer Dienstagsausgabe bis Sonntag "aus Protest" keine Politiker in ihrem Blatt vorkommen zu lassen. Am Montag hatte das Blatt noch mit dem Konterfei von Landeshauptmann Gerhard Dörfler (FPK) aufgemacht. Bis zum Wochenende druckt die Zeitung nun keine Bilder und Artikel mit Politikern ab, "die sowieso nur dazu dienen, sich selbst zu loben oder den politischen Mitbewerber anzupatzen", hieß es in einer Aussendung von Chefredakteur Ralf Mosser.

Die Seiten, die man so gewinne, sollen "Kärntnerinnen und Kärntner zur Verfügung" gestellt werden. "Sie können uns schreiben oder mailen, was sie sich von der Politik erwarten und welche Probleme gelöst werden müssen", so Mosser.

"Während die Politiker weiter machen wie bisher, bleiben dem kleinen Mann auf der Straße nur Frustration und Ohnmacht. Auch uns reicht es!"

(APA)

Kommentar zu Artikel:

"Kärntner Tageszeitung" bis Sonntag politikerfrei

Schließen

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.

Meistgelesen