Zum Inhalt
Here and Now / Bild: (c) Home Box Office
16.02.2018

„Here and Now“: Depressiv und verloren im Trump-Land

Kritik Die Serie „Here and Now“ seziert das Leben einer progressiven Familie in der Hipster-Hochburg Portland.
Von Anna-Maria Wallner
Bundespräsident Alexander van der Bellen (Archivbild). / Bild: APA/HERBERT NEUBAUER
16.02.2018

FPÖ-Angriffe auf ORF: Van der Bellen mahnt die FPÖ

Bundespräsident Van der Bellen äußerte sich zum umstrittenen Strache-Posting über den ORF: "Nur wenn jemand Satire hinschreibt, muss es noch lange nicht Satire sein".
Vier Staffeln lang spielte Jeffrey Tambor in der Erfolgsserie "Transparent" die Transfrau Maura Pfefferman. In Staffel fünf wird sich die Geschichte auf andere Familienmitglieder konzentrieren.  / Bild: Amazon.com
16.02.2018

Nach #MeToo-Vorwürfen: Amazon feuert "Transparent"-Hauptdarsteller Jeffrey Tambor

Nach internen Ermittlungen beendet Amazon die Zusammenarbeit mit Jeffrey Tambor, der alle Vorwürfe zurückweist. Die fünfte Staffel der Serie wird ohne ihn gedreht.
Der Villacher Fasching, am 13. Februar um 20:15 auf ORF 2. / Bild: (c) ORF (Peter Krivograd)
16.02.2018

ORF fehlt der Anspruch: Beschwerde der Privaten abgewiesen

Die privaten TV-Sender sahen das Programm im Hauptabend von ORF eins und ORF 2 als zu wenig anspruchsvoll an. Die Medienbehörde KommAustria entscheidet für den ORF. Die Privatsender sehen sich dennoch bestätigt.
Schläger vom Dienst: Über die Prügelfreudigkeit von Eishockeyspielern wurden schon viele Geschichten erzählt, wir empfehlen "Goon" (im Bild) und "Schlappschuss". / Bild: Inferno Pictures
Filmtipps

Badewannen-Bobs und Eishockey-Schlägereien: Die besten Sportfilme auf Netflix, Amazon & Co.

„Citius, Altius, Fortius“ lautet das Olympische Motto, in Sportfilmen geht es meist um mehr als turnerische Leistungen. Unsere Empfehlungen erzählen von Teamgeist, von Sport als Religion, vom absoluten Siegeswillen.
Von Martin Thomson
Der Zuzug nach Europa bringt auch Probleme und Gefahren mit sich (Bild von 2015 an der Grenze Österreich-Slowenien). / Bild: APA/ERWIN SCHERIAU
16.02.2018

Wie leicht sich Islamisten nach Europa einschleichen

Der israelische Journalist Zvi Jecheskeli hat unter Lebensgefahr gezeigt, wie man zum "syrischen Flüchtling" werden und Zugang nach Deutschland erlangen kann. Und was die wachsende islamistische Gemeinde in Europa langfristig vorhaben könnte.
"Tatort: Meta" / Bild: ORF
TV-Notiz

"Tatort" Berlin: Kommissar Karows Angst vor der Klapsmühle

Die "Tatort"-Ermittler Karow und Rubin stoßen bei der Berlinale auf einen Thriller, der einen realen Mord nacherzählt und dessen Aufklärung prophezeit.
von Isabella Wallnöfer
World Press Photo nominees / Bild: (c) REUTERS (HANDOUT)
Shortlist

World Press Photo 2018: Das sind die Favoriten

galerieErstmals wurde eine Shortlist der Nominierten veröffentlicht. Einer dieser vier Fotografen wird am 12. April den mit 10.000 Euro dotierten Preis gewinnen.
Bild: AFP (OLI SCARFF)
14.02.2018

Premier League verkauft Fernsehrechte für 4,5 Milliarden Pfund

Die höchste englischen Fußball-Liga schwimmt wieder einmal im Geld, weil Fernsehrechte teuer verkauft wurden.
Beiträge sollen schnell geladen werden / Bild: REUTERS
13.02.2018

Zum schnellen Lesen: Google entwickelt eigenes "Story"-Format

Beiträge mit Bildern und Videos sollen die Aufmerksamkeit der User wecken. Google arbeitet dabei unter anderem mit CNN zusammen.
Wettbewerb

Protestsongcontest für ein Lied über die Scheide

Das Frauenduo Lupin reüssiert mit einem Song über sexistische Alltagssituationen. Inspiriert wurde es durch die #MeToo-Debatte.
13.02.2018

Tirol-Wahl: Abwerzger ortet "unerträgliches Schweigen" bei Platter

Der Tiroler FPÖ-Chef Abwerzger verlangt eine Distanzierung von Landeshauptsmann Platter von dem umstrittenen ORF-Bericht, in dem ein Passant sich im Gespräch mit Abwerzger offenbar antisemitisch geäußert hatte, Abwerzgers Antwort aber nicht vorgekommen war.
TV-Notiz

"Vorstadtweiber", Folge 27: Muss dieser Plüschpenis sein?

Episodenrückschau Folge 7, Staffel drei: In der sich herausstellt, dass die Putzfrau keine Putzfrau, der Krankenpfleger kein Krankenpfleger ist - und Sexszenen mit Elefantenplüschtier-Gemächt nie eine gute Idee sind.
von Anna-Maria Wallner
12.02.2018

FPÖ und ÖVP nehmen ORF-General Wrabetz in die Zange

Ein „Tirol heute“-Beitrag sorgt weiter für Wirbel. FPÖ-Stiftungsrat Norbert Steger spricht von „Verluderung“ im ORF. ÖVP-Stiftungsrat Thomas Zach ist um die Glaubwürdigkeit besorgt.
Von Isabella Wallnöfer
Medien

ORF: Redakteursrat will "transparente Fehlerkultur"

Eine Arbeitsgruppe im ORF soll "Leitlinien für den Umgang mit journalistischen Fehlleistungen" erarbeiten. Es müsse eine "schnelle Korrektur" und eventuell auch eine Entschuldigung geben.
TV-Beitrag

FPÖ will, dass ORF Tirol einen schweren Fehler eingesteht

Eine Entschuldigung reicht der FPÖ im Streit um einen ORF-Beitrag zum Wahlkampf in Tirol nicht. Der Tiroler ORF-Landesdirektor argumentiert mit "Zeitknappheit" und "technischen Problemen".
FPÖ-Tirol-Spitzenkandidat Abwerzger (l.) im Gespräch mit einem Mann. Die Sequenz, gefilmt vom ORF, wurde zum Politikum. / Bild: Screenshot ORF
12.02.2018

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Passant in ORF-Beitrag

Die Staatsanwaltschaft nimmt Ermittlungen gegen jenen Mann auf, der im umstrittenen ORF-Beitrag über den Wahlkampf von FPÖ-Tirol-Spitzenkandidat Abwerzger anscheinend antisemitisch äußerte.
FPÖ-Tirol-Spitzenkandidat Markus Abwerzger. / Bild: (c) Screenshot ORF
11.02.2018

"ORF-Manipulationsskandal": FPÖ schießt sich auf Sender ein

Die Freiheitlichen kündigen an, dass man sich an die Medienbehörde KommAustria wenden wird. Auslöser ist ein ORF-Beitrag über den Tiroler Spitzenkandidaten der FPÖ Markus Abwerzger.
Scharfzüngig: Joan Collins mischt sich in die heikle Debatte über #MeToo ein.  / Bild: (c) REUTERS (Danny Moloshok)
Der Mediator

#MeToo erfasst Magazine in den Nischen

Woran soll man sich bei einem Thema orientieren, das von Belästigung bis Vergewaltigung reicht? Die Lektüre von „Emma“ kann hilfreich sein, aber auch Filmstar Joan Collins gibt Männern wie Frauen im „Spectator“ gute Ratschläge.
von Norbert Mayer
Christian Kern.  / Bild: (c) APA/EXPA/JOHANN GRODER (EXPA/JOHANN GRODER)
09.02.2018

Kerns „Österreich“-Boykott

SPÖ. Die jahrelange Nähe zum Boulevard ging im Nationalratswahlkampf nach hinten los. Christian Kern spricht nun nicht mehr mit „Österreich“.
Alexander Wrabetz.  / Bild: (c) APA/GEORG HOCHMUTH (GEORG HOCHMUTH)
09.02.2018

Chaostage im ORF: Die FPÖ poltert, die ÖVP schweigt

Alexander Wrabetz bleibt vorerst ORF-Chef, doch sonst dürfte sich unter Kanzler Kurz einiges ändern. Von Gebühren bis Schlüsselpositionen.
Von Anna-Maria Wallner
Gabor Steingart muss seinen "Handelsblatt"-Herausgeber-Posten abgeben. / Bild: (c) REUTERS (Michael Dalder)
09.02.2018

"Handelsblatt"-Herausgeber muss nach kritischem Schulz-Kommentar gehen

Gabor Steingart verlässt die Wirtschaftszeitung nach "unterschiedlicher Beurteilung journalistischer Standards". Eine Mord-Analogie wurde ihm zum Verhängnis. Kollegen reagieren bestürzt.
Einer der schönsten österreichischen Liebesfilme: "Spiele Leben" mit Georg Friedrich und Birgit Minichmayr. / Bild: Coop 99
Filmtipps

Zum Valentinstag: Die schönsten Liebesfilme auf Netflix, Amazon & Co.

Wir empfehlen Streaming-Filmkost zum gemeinsamen (oder einsamen) Schmachten: Von der Amour fou bis zur Folie à deux.
Von Andrey Arnold
Die ukrainische Behörde räumte die Büros der Zeitung "Westi", die Ex-Finanzminister Alexander Klimenko gehörten. / Bild: imago/ZUMA Press
09.02.2018

Ukrainische Behörden räumen regierungskritische Redaktion

Journalisten der Zeitung "Westi" kritisieren die Behinderung der Arbeit oppositioneller Medien. "Transparency International" stellt sich auf Seite der Behörden.
Clemens Fürst von Metternich war ab 1809 Österreichs Außenminister, danach wurde er zu einem der einflussreichsten Staatsmänner Europas. Mit Zensur und Spitzelwesen bekämpfte er Opposition und (vermeintliche) Feinde. Das Ende seiner Macht kam mit der Revolution 1848. / Bild: (c) imago/United Archives International (imago stock&people)
09.02.2018

Bundespressedienst: ÖJC fühlt sich an Fürst Metternich erinnert

Der Journalistenclub nennt die Auflösung des Bundespressedienstes eine "autoritäre Maßnahme". Regierungssprecher Launsky-Tieffenthal kontert: Der Dienst werde zwar aufgelöst, seine Aufgaben aber "eher erweitert".
Der Ball von oben  / Bild: APA (Georg Hochmuth)
TV-Notiz

Hashtag Opernball, Hashtag Hausbesuch, Hashtag Leberkäse

Für die TV-Begleitung des 62. Wiener Opernballs blickte der ORF in die Gläser von "Familie Krick per Klick" und in viele Teller. Eine Leberkässemmel gilt als vermisst.
von Sabine Hottowy
"Das alles erinnert an die Sowjetunion", schreibt Martenstein in seiner aktuellen Kolumne. Filme würden umgeschnitten, Archive gesäubert. / Bild: Die Presse
08.02.2018

Zu weit weg von #MeToo: Harald Martenstein wird zensuriert

Die Kolumne, die Martenstein in der "Zeit" schreibt, läuft üblicherweise auch in einigen Radiosendern. Von einem aber unlängst nicht. Ist seine Kritik an 496–facher Masturbation daran schuld?
Der harte Blick der Karoline Edtstadler - nicht nur bei Florian Klenk angewendet. / Bild: (c) Screenshot
TV-Notiz

Klenk und Edtstadler bei Puls4: Danke für die Argumente

Was das Thema „Härtere Strafen für Sexualverbrecher“ so hergibt. Am Mittwoch diskutierten vier gut gewählte Gäste über Populismus und Strafrecht, über Burschenschaften und gutes Timing.
von Rosa Schmidt-Vierthaler
Bild: imago stock&people
07.02.2018

Binge Watching: Das sind laut Netflix die "Einstiegsdrogen"

Breaking Bad hat das größte Suchtpotenzial unter österreichischen Netflix-Kunden. Die Serie um Walter White ließ die wenigsten nach nur einer Folge wieder los.
"Das Ding des Jahres" ist am Freitag zu sehen. / Bild: (c) imago/smrfoto (imago stock&people)
07.02.2018

"Das Ding des Jahres": ProSieben präsentiert neue Raab-Show

Entertainer Stefan Raab steht nicht vor der Kamera, sondern kümmert sich um die Abläufe. Auch die Idee ist vón ihm: Erfinder buhlen um die Gunst des Publikums.