Zum Inhalt
Gedenken an Lyra McKee  / Bild: APA/AFP/PAUL FAITH
23.04.2019

Militante Gruppe bekennt sich zum Mord an Journalistin

In einem Bekennerschreiben der „Neuen IRA“ heißt es, Lyra McKee sei „tragischerweise getötet“ worden, „während sie neben den feindlichen Kräften stand“.
Der Streit der beiden Hälfteeigentümer der „Kronen Zeitung“ geht in die nächste Runde. / Bild: APA/HERBERT NEUBAUER
19.04.2019

„Krone“: Neuer Angriff von Funke und Benko auf Dichand

Die Hälfteeigentümer wollen Dichand via Gericht als Herausgeber absetzen.
In der "Rocky Horror Picture Show" gibt es buchstäblich Eier zu finden.  / Bild: Twentieth Century Fox
Streamingtipps

Eiersuche mal anders: Versteckte Easter Eggs auf Netflix, Amazon & Co.

Wer nicht bis zum österlichen Versteckspiel warten (oder mit Eiern und Schoko nicht viel anfangen) kann, kann stattdessen auch Filme nach geheimen Kuriositäten durchforsten: Sieben Osternester zum Streamen.
von Andrey Arnold
Klatsch ist das Geschäft von  "National Enquirer“ / Bild: (c) REUTERS (JEENAH MOON)
19.04.2019

US-Skandalblatt "National Enquirer" wird verkauft

Die Klatschzeitung "National Enquirer“ spielte eine Schlüsselrolle in einer Schweigegeldaffäre um US-Präsident Donald Trump.
Symbolbild: Stapel von Zeitungen  / Bild: (c) Clemens Fabry, Presse
18.04.2019

"Österreich verliert weiße Weste": Kritik an Angriffen auf Journalisten

Österreich verschlechtert sich in der Rangliste der Pressefreiheit massiv, wie „Reporter ohne Grenzen“ mitteilen. Am stärksten aufgeholt hat Äthiopien, der größte Verlierer ist die Zentralafrikanische Republik.
Jan Böhmermann kam mit seiner Unterlassungsklage gegen Angela Merkel nicht durch. / Bild: imago/Nordphoto
16.04.2019

Böhmermann scheitert mit Klage gegen Merkel

Weil die deutsche Kanzlerin sein Schmähgedicht gegen Erdoğan „bewusst verletzend“ genannt hatte, war der Satiriker Jan Böhmermann vor Gericht gezogen. Seine Unterlassungsklage wurde nun aber abgewiesen.
Bild: REUTERS
16.04.2019

Zeitung in Florida bekommt Pulitzer für Berichte nach Schulmassaker

Nach dem Massaker an der Marjory Stoneman Douglas High School in Parkland hatte die Zeitung "Sun-Sentinel" Versagen an Schulen und bei Strafverfolgern aufgedeckt.
Papst Franziskus auf einem Post vom 6. Juni 2017. Der deutsche Text dazu lautete: "Den Namen Gottes ehrt, wer Leben rettet und nicht nimmt; wer Versöhnung und Frieden bringt, nicht Teilung und Tod;, wer Mitleid kennt und barmherzig ist, nicht gleichgültig und brutal!" / Bild: Screenshot
15.04.2019

Der Papst auf Instagram: Hashtags in sechs Sprachen

Mediagram Papst Franziskus hat sechs Millionen Follower auf Instagram. Dort geht es zwar wenig abwechslungsreich zu, aber immerhin spricht der @Ponticus so, dass ihn möglichst viele Gläubige verstehen. Teil elf der digitalen Stilkritik.
von Anna-Maria Wallner
Blattmacher im Jahr 2006 (v. l.): Christoph Dichand mit seiner Frau Eva und Vater Hans. / Bild: (c) HERBERT PFARRHOFER / APA / pictu (HERBERT PFARRHOFER)
13.04.2019

Was treibt denn heute die „Krone“ so?

Österreichs größte Tageszeitung hat diese Woche ihr 60. Jubiläum gefeiert. Alle Mächtigen haben sie zu diesem Anlass besonders lieb gehabt. Das heißt aber noch lang nicht, dass die Gratulanten nun aus Revanche gestreichelt werden.
von Norbert Mayer
 Maschek-Videosequenz fehlte in der TV-Thek. / Bild: Screenshot ORF "TV-Thek"
13.04.2019

"Neonazi": Maschek-Folge mit Strache wieder online

Der ORF hatte einen Beitrag der Satiriker Maschek über den FPÖ-Chef  aus der TV-Thek wegen rechtlicher Bedenken vorübergehend entfernt.
12.04.2019

Klenk-Mails: Innenministerium verstieß gegen Datenschutz

Die Datenschutzbehörde sieht durch die Veröffentlichung von Mails des "Falter"-Chefredakteurs das Grundrecht auf Geheimhaltung verletzt.
12.04.2019

Böhmermann spottet über Österreichs „Kinderkanzler“

In einer Videobotschaft bei einer Preisverleihung lästerte der deutsche Satiriker über die Regierungsmitglieder: Kanzler Kurz, Medienminister Blümel und Innenminister Kickl wurden Ziel seines Spotts.
12.04.2019

Die besten Pressefotos des Jahres

galerieDie Jury des berühmten "World Press Photo"-Wettbewerbs hat die Sieger vorgestellt. Eine Auswahl.
12.04.2019

Weinendes Flüchtlingskind zum "World Press Photo" gekürt

US-Fotograf John Moore gewinnt mit seinem Bild einer Durchsuchung an der texanischen Grenze den renommierten Foto-Wettbewerb.
11.04.2019

Dichand junior: "Ich streichle auch lieber den Hund daheim"

Die „Krone“ ist 60. Sie begeht ihren runden Geburtstag mit einem Jubiläumsmagazin, Gratulationen vom Bundespräsidenten und Kanzler abwärts und einem ausführlichen Interview mit Christoph Dichand.
11.04.2019

Hass im Netz: "unzensuriert.at" schafft Leserkommentare ab

In der Diskussion um Hasspostings setzt die rechte Online-Plattform einen unerwarteten Schritt - und will nun den Hass von links sammeln.
ÖVP-Minister Gernot Blümel (rechts) zum digitalen "Vermummungsverbot". / Bild: (c) Screenshot ORF
11.04.2019

Minister Blümel in der "ZiB 2": "Ein Blödsinn, was Sie da reden"

TV-Notiz Ein Wirthausbeispiel zur Klarnamenpflicht im Internet erzürnte gestern ÖVP-Minister Blümel. Von Äpfeln, Birnen und dem Drang nach Vereinfachung.
von Rosa Schmidt-Vierthaler
Bild: APA/HERBERT NEUBAUER
10.04.2019

Wird die „Krone“ auch noch die „Krone“ retten?

Österreichs noch immer bei Weitem auflagenstärkste Tageszeitung feiert ihren 60. Geburtstag.
Der Anwalt der beiden inhaftierten Journalistinnen. / Bild: APA/AFP/SAI AUNG MAIN
10.04.2019

UNO zeichnet inhaftierte Journalisten in Myanmar aus

Wa Lone und Kyaw Soe Oo erhalten den Unesco-Preis für Pressefreiheit. Sie hatten über die unrechtmäßige Hinrichtung muslimischer Rohingya berichtet.
Beim Interview im Studio knisterte nur die Jacke.   / Bild: (c) Screenshot ORF
09.04.2019

Das neue ORF-Magazin "M1" bietet (noch) mehr vom Gleichen

TV-Notiz Spricht man mit Frauenmorden eine jüngere Zielgruppe an? Das neue ORF-Magazin erfüllt den eigenen Anspruch nach „Ecken und Kanten“ nicht.
von Rosa Schmidt-Vierthaler
08.04.2019

Axel Springer reicht Urheberrechtsklage gegen Werbeblocker ein

Der Streit um Werbeblocker im Internet geht in eine neue Runde. Nach der Wettbewerbsklage nun die Urheberrechtsklage.
Marina Hörmanseder hat 106.000 Follower auf Instagram.  / Bild: Screenshot
08.04.2019

Die Gute-Laune-Designerin Marina Hörmanseder

Mediagram Modeschöpferin Marina Hörmanseder gibt sich auf Instagram bisweilen wie ein Teenager auf zu viel Zucker oder Musical.ly. Teil zehn der digitalen Stilkritik.
von Anna-Maria Wallner
Lisa Gadenstätter moderiert das neue Infomagazin „M1“ auf ORF eins.  / Bild:  (c) Inés Bacher
06.04.2019

Gadenstätter: „Nicht im strengen Nachrichtenkorsett“

Am Montag startet ORF eins die „ZiB18“ und das Infomagazin „M1“. Moderatorin Lisa Gadenstätter will eine jüngere Zielgruppe ansprechen und erzählt im Interview, wie es dazu gekommen ist, dass sie nun doch vor statt hinter der Kamera steht.
von Isabella Wallnöfer
Amal Clooney  / Bild: imago images
06.04.2019

Amal Clooney ist Sonderbotschafterin für Pressefreiheit

Die Arbeit von Journalisten sei noch nie gefährlicher gewesen als heute, sagte die Anwältin und Ehefrau von George Clooney anlässlich ihrer Ernennung.
 Die 18-Jährige Maja wird in "Quicksand" beschuldigt, ihre Schulfreunde erschossen zu haben. / Bild: (c) imago images / Prod.DB (Johan Paulin / Netflix via www.imago-images.de)
Serientipps

Geschichten aus der Zukunft und der Einzelhaft: So gut sind die neuen Serien auf Netflix und Amazon

Ein Mädchen, das im Wald zur Kampfmaschine erzogen wurde. Ein Witwer, der sich an der Welt rächt. Ein Paar, das am Sex scheitert. Und eine Gesellschaft, die liebt, bis es zu viel wird: Das bringen die neuen Serien.
Die Diskussionsrunde (vlnr): Jugendkulturforscher Berrnhard Heinzlmaier, Philosophin Elsbeth Wallnöfer, Medienhistoriker Fritz Hausjell, Moderator Michael Fleischhacker, Verleger Götz Kubitschek und Publizist Henryk M. Broder. / Bild: (c) Screenshot Servus
05.04.2019

Servus TV beglückt einen radikalen Denker der "Neuen Rechten"

TV-Notiz Bizarr: Der rechtsreaktionäre Verleger Götz Kubitschek gibt im österreichischen Fernsehen den maßvollen Konservativen - und der Rest der Runde ist entweder zu inkompetent oder zu lustlos, um ihn dabei zu stören.
von Anne-Catherine Simon
Viktor Orban / Bild: (c) APA/AFP/ATTILA KISBENEDEK (ATTILA KISBENEDEK)
05.04.2019

Ungarn will Orban-Kritik im Nachbarland abdrehen

Ungarn bittet Slowenien um "Hilfe" wegen eines Magazincovers, auf dem ungarischer Premier die Hand zum Faschistengruß hebt. Das slowenische Außenministerium verweist auf die Pressefreiheit.
Bild: APA/AFP/LIONEL BONAVENTURE
04.04.2019

Netflix dreht an der Preisschraube

Vorerst müssen nur US-Nutzer tiefer in die Tasche greifen, um weiterhin den Streaming-Dienst nutzen zu können. Eine Preiserhöhung in Europa ist nicht ausgeschlossen.
Thomas Feichtner, Marina Hörmanseder und Ikea Chef-Designer Erik-Jan Middelhoven / Bild: Manuelt Tauber-Romieri
04.04.2019

"Design Dream" auf ProSieben Austria: Ikea geht jetzt auf Sendung

TV-Notiz Ein neues TV-Format auf ProSieben Austria reduziert den Design-Begriff auf die Welt eines schwedischen Möbelhauses.
von Norbert Philipp
Walter Rosenkranz kam am Dienstagabend in die Bredouille. / Bild: (c) Screenshot ORF
03.04.2019

Rosenkranz in der "ZiB 2": "Kenne ich nicht, interessiert mich nicht"

TV-Notiz Wie eng sind die Verstrickungen zwischen FPÖ und Identitären? Darum ging es im ORF-Interview mit dem FPÖ-Klubobmann, das jedenfalls zeigte: Nichtwissen und Nichtwissenwollen stehen einem Politiker schlecht an.
von Rosa Schmidt-Vierthaler
Das Parlament in Singapur / Bild: (c) APA/AFP/ROSLAN RAHMAN (ROSLAN RAHMAN)
03.04.2019

Singapur plant Gesetz gegen "Fake News"

Menschenrechtsorganisation fürchten weitere Einschränkung der Pressefreiheit