Lindgrens "Michel"-Zeichner gestorben

Der Schwede Björn Berg gab dem Lausbuben "Michel aus Lönneberga" sein Gesicht. Der Zeichner starb im Alter von 84 Jahren.

(c) Wikimedia Commons

Der schwedische Zeichner Björn Berg, der Kinderbücher von Astrid Lindgren illustrierte, ist tot. Er starb laut Presseberichten vom Montag im Alter von 84 Jahren. Bergs bekanntestes Werk ist die Zeichenfigur des "Michel aus Lönneberga". Die Streiche des Lausbuben hat Lindgren in mehreren Romanen beschrieben hat, auch ein Film wurde nach der Vorlage gedreht.

Die Figur des blonden Michel hatte Berg nach eigenen Angaben seinem Sohn nachempfunden. Die Illustrationen des 1923 in Bayern geborenen Zeichners wurden später im Stockholmer Nationalmuseum ausgestellt und als Motive für Briefmarken verwendet.

(Ag.)

Kommentar zu Artikel:

Lindgrens "Michel"-Zeichner gestorben

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.

Meistgelesen