"Rebecca": Wiener Musical startet 2012 am Broadway

Nach New York soll das Stück auch am Londoner Westend Premiere feiern. Seine Uraufführung erlebte die Wiener Produktion 2006 am Raimund Theater.

Rebecca Wiener Musical startet
Rebecca Wiener Musical startet
(c) EPA (Herbert P.oczeret)

Wie die Vereinigten Bühnen Wien (VBW) am Mittwoch in einer Aussendung bekanntgaben, startet "Rebecca" im kommenden Jahr am Broadway. Die heimische Musicalproduktion wird im April 2012 am New Yorker Shubert Theater ihre Premiere feiern. Danach soll das Stück von Michael Kunze und Sylvester Levay auch am Londonder Westend aufgeführt werden. Generaldirektor Thomas Drozda sprach von einem "Musicalexport als Imagepflege für Wien", welcher eine wichtige wirtschaftliche Säule der VBW ist.

Seine Uraufführung erlebte "Rebecca" 2006 im Wiener Raimund Theater. Insgesamt sahen mehr als 500.000 Besucher das Musical. Bisher wurde die Produktion nach Japan, Ungarn und Finnland verkauft, im Dezember 2011 steht die Premiere in Stuttgart an.

(APA)

Kommentar zu Artikel:

"Rebecca": Wiener Musical startet 2012 am Broadway

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.

Meistgelesen