Bildband: Private Momente der Stones

breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Rund 1000 Abbildungen lassen das Leben der Rockband in 352 Seiten Revue passieren. Erschienen ist der Wälzer "The Rolling Stones: 50" pünktlich zum 50-jährigen Jubiläum der Rolling Stones im Jahr 2012.


Mirrorpix
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Vom ersten Auftritt im Londoner Marquee Club bis hin zu aktuellen Bildern reicht die Stones-Zeitreise.

The Marquee Club, London, England, 12. Juli 1962Pictorial Press Ltd / Alamy
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Private Momente wie Shopping in Hollywood wurden neben Konzertauftritten von namhaften Fotografen wie Gered Mankowitz, Ian Wright oder Philip Townsed festgehalten.

Beau Gentry Herrenbekleidungsgeschäft Hollywood, Kalifornien, USA, 4. Juni 1964Mirrorpix
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Der Großteil des Materials wird der Öffentlichkeit erstmals zugänglich gemacht.

Hyde Park, London, England, 5. Juli 1969
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

"The Rolling Stones: 50" ist das wohl persönlichste Buch, das je herausgegeben wurde. Die monatelange Zusammenarbeit mit Mick, Keith, Charlie und Ronnie gibt dem Buch den Touch der Stones.

London, England, 30. Juni 1967Mirrorpix
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Geschichten, Anekdoten, Erlebnisse, Erfahrungen und Erinnerungen aus einem halben Jahrhundert Musikgeschichte teilen die vier nun der Öffentlichkeit mit.

Release-Party von "Love You Live", The Marquee London, England, 14. September 1977Mirrorpix
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Fotos, Kontaktabzüge, Dokumente und Zeitungsartikel aus den Archiven der Band sowie großer englischer Zeitungen sind zu sehen.
"Ich hasste es, diese Show zu machen" äußert sich Charlie Watts zum Bild der "Juke Box" Show.

"Juke Box Jury", BBC Television Centre, Sheperd's Busch, London, England, 27. Juni 1964Mirrorpix
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Auch Plakate der zahlreichen Tourneen sind im Buch zu finden. Die siebte Nordamerika-Tour, die den größten Umsatz einer Rock-Tour zu diesem Zeitpunkt machte.

Nordamerika-Tour, 3. Juni bis 26. Juli 1972Mirrorpix
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Private Momente wie das Foto Keith Richards vor seinem abgebrannten Haus in Sussex zeigen die Stars ganz nah. Keith Richards: "Es war wirklich ein Jammer, weil es ein wundervolles Gebäude war. Teile davon gehen sogar bis auf das 12. Jahrhundert zurück."

Redlands, West Sussex, England 31. Juli 1973Mirrorpix
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Der Schnappschuss zeigt Mick und Keith auf dem Weg zum Gericht, wo sie sich nach einer Drogen-Razzia in Keiths Haus in den Redlands in Surrey verantworten mussten. Viele solcher fast vergessenen Momente werden im Bildband gezeigt.

Chichester, West Sussex, England Mai-Juni 1967Mirrorpix
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Mick Jagger, Keith Richards, Charlie Watts, Ron Wood:
The Rolling Stones: 50, Prestel VerlagPrestel
Kommentar zu Artikel:

Bildband: Private Momente der Stones

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.