Michael Jackson-Denkmal in Mistelbach?

Die Weinviertler Bezirksstadt könnte zur Pilgerstätte für Michael-Jackson-Fans werden: Der Gemeinderat entscheidet am 12. Oktober, ob dort ein Denkmal für den "King of Pop" aufgestellt wird.

Michael JacksonDenkmal Mistelbach
Michael JacksonDenkmal Mistelbach
(c) AP (JEFF WIDENER)

Dem "King of Pop" könnte bald ein Denkmal gesetzt werden - in der Weinviertler Bezirksstadt Mistelbach. Zwei Einwohnerinnen planen, eine Statue für Michael Jackson aufzustellen. Ein entsprechender Bericht von ORF-Online wurde der APA am Mittwoch von der Gemeinde bestätigt. Entschieden ist das aber noch nicht: Der Gemeinderat muss dem Vorhaben allerdings noch zustimmen, hieß es. Die nächste Sitzung findet am 12. Oktober statt.

Gestaltet werden soll die Statue von einer tschechischen Künstlerin. Sie habe auch für Prag schon einen bronzenen Michael Jackson kreiert. Die Frau würde angeblich umsonst arbeiten, lediglich Material- und Transportkosten müssten übernommen werden. Dies wollen die beiden Initiatorinnen durch Spenden abdecken.

 

(APA)

Kommentar zu Artikel:

Michael Jackson-Denkmal in Mistelbach?

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.

Meistgelesen