Wiener "Hafen Open Air" heuer mit "Münchener Freiheit"

Pop am Wasser: Am 16. und 17. August wird das "Hafen Open Air" am Alberner Hafen in Wien gefeiert. 19 Acts sind angekündigt.

Wiener Hafen Open heuer
Wiener Hafen Open heuer
Symbolbild – (c) REUTERS (� Valentin Flauraud / Reuters)

Bereits zum siebten Mal wird am 16. und 17. August Wiener Alberner Hafen das "Hafen Open Air" über die Bühne gehen. Am Dienstag präsentierte der Veranstalter das Programm. Insgesamt 19 Acts sind angekündigt - der Bogen spannt sich von Rock über Reggae und Rap bis hin zu Pop. Erwartet werden rund 10.000 Gäste.

Erstmals sind heuer nicht nur österreichische Künstler mit dabei, sondern mit der "Münchener Freiheit" auch eine Band aus Deutschland, die mit "Ohne Dich (schlaf' ich heut' Nacht nicht ein)" Mitte der 1980er die deutschsprachigen Charts anführte. Auf dem Programm stehen außerdem Auftritte u. a. von von Günter Mokesch und Andy Baum, Wir 4, Michael Seida, Lichtwärts und Blue Jade.

Shuttlebusse verkehren zwischen der U-Bahn-Station Simmering und dem Veranstaltungsgelände. Der Eintritt zum Festival ist frei.

Weitere Infos zum Festival:

www.hafenopenair.at

 

 

 

(APA)

Kommentar zu Artikel:

Wiener "Hafen Open Air" heuer mit "Münchener Freiheit"

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.

Meistgelesen