Zum Inhalt
German police presents stolen diaries and other items belonging to former Beatle John Lennon that were recovered, during a news conference in Berlin / Bild: (c) REUTERS (STRINGER)
22.11.2017

Persönliche Gegenstände von John Lennon beschlagnahmt

Gestohlene Tagebücher, Brillen, ein Schulheft - viele persönliche Gegenstände des Beatles wurden in einem insolventen Auktionshaus und bei einem Dealer in Berlin gefunden.
Marilyn Manson während seines Wien-Auftritts am Montagabend im Gasometer.  / Bild: Herbert Pfarrhofer
Konzertbericht

Marilyn Manson: Müder Dunkelgraf in Wien

Er saß im Rollstuhl-Thron: Gruselrocker Marilyn Manson war im Gasometer – und spielte auch einen Song des jüngst gestorbenen Sektenführers Charles Manson.
Bild: (c) Beigestellt
21.11.2017

Mario Rom’s Interzone: „Truth Is Simple To Consume“

KritikOriginelle Spannungsbögen und überraschende Sounds prägen die zehn neuen Stücke.
Bild: (c) Beigestellt
21.11.2017

The Good Force: „Hørproben“

KritikRobert Wolf hat als The Good Force „Hørproben“ veröffentlicht.
Björk´s neue Album heißt "Utopia". /
Song der Woche

Björk: Liebe im Inneren der Melodien

Björk liebt Mythen und Masken – und sieht sich selbst als Feministin. Bald erscheint ihr neuntes Album, es heißt „Utopia“. Der Song der Woche: „Blissing Me“.
Bild: (c) APA/AFP/TIMOTHY A. CLARY (TIMOTHY A. CLARY)
21.11.2017

Beyoncé macht derzeit am meisten Geld

Beyoncé verdient laut einer neuen "Forbes"-Liste fast so viel wie Adele und Taylor Swift an Platz zwei und drei zusammen. Auch Celine Dion gehört zu den Großverdienerinnen.
Gitarrist Malcolm Young während eines Konzerts. / Bild: (c) imago/Thomas Bergmann
18.11.2017

Malcolm Young ist tot: Mitgründer und Gitarrist von AC/DC

Der gebürtige Schotte war neben seinem Bruder Angus einer der Gründer der legendären australischen Rockgruppe.
Morrissey jüngst bei einem Konzert / Bild: St. Etienne
18.11.2017

Popsänger Morrissey zur Causa Weinstein: "Die Opfer spielten mit"

"Die Leute wissen genau, was passiert", meint der berühmte englische Sänger, und dass aktuelle Sexvorwürfe mitunter instrumentalisiert würden. Er hasse Übergriffe, doch habe es in der Musikgeschichte immer Sex von Künstlern mit Groupies gegeben.
Iggy Pop stand 2016 beim "Rock in Vienna" auf der Bühne. / Bild: (c) APA (HERBERT P. OCZERET)
17.11.2017

"Rock in Vienna" ist wohl Geschichte

2018 wird das Donauinsel-Event, das bislang drei Mal über die Bühne ging, zumindest nicht mehr in der bisherigen Form organisiert.
Marilyn Manon in Hamburg. / Bild: (c) AFP (DANIEL REINHARDT)
17.11.2017

Marilyn Manson in Hamburg: Die Bühne als Krankenstation

Die Vorzeichen für den Start seiner Tournee waren nicht unbedingt gut, der Schockrocker wurde vielleicht gerade deshalb euphorisch gefeiert. Am Montag gastiert Manson im Wiener Gasometer.
Metallica-Sänger James Hetfield ist am 31. März in der Wiener Stadthalle zu sehen. / Bild: (c) AFP (FRANCOIS GUILLOT)
17.11.2017

Stadthalle: Imagine Dragons, Metallica und Helene Fischers Marathon

In der Wiener Stadthalle stehen in den kommenden Monaten populäre Namen, Musicals und Tribute-Shows am Programm. Von Alice Cooper bis Harry Potter.
Liedermacherin Bettina Wegner (Archivbild) / Bild: imago/Hogreve
16.11.2017

Diese Frau zertanzt Panzer

Klezmore-Festival. Bettina Wegner, die große Tragödin der deutschen Liedermacherszene, sorgte im Ehrbar-Saal für viele nasse Augen.
Mythos. „Singen kann man das nicht nennen“, sagt Ute Lemper über Marlene Dietrich. Sie mag ihren Typ. / Bild: (c) Show Connection
16.11.2017

Ute Lemper: Letzte Tangos und die Dietrich

Ute Lemper gastiert mit herrlich melancholischen Liedern in Wien.
Bild: (c) Screenshot
16.11.2017

Am Beginn der Karriere gestorben: Emo-Rapper Lil Peep ist tot

Lil Peep rappte über Einsamkeit und Drogen. Er mischte Hip Hop und Emo - und wurde zum Mode- und Teenie-Idol.
Schüchtern. Ihr Manager wollte Vashti Bunyan zur Nachfolgerin von Marianne Faithfull machen. Sie wollte einfach nur Songs schreiben. / Bild: (c) Fatcat Records
16.11.2017

Vashti Bunyan: Das Echo sanfter Songs

Vashti Bunyan, rätselhafte Feengestalt des britischen Sixties-Folk, gastiert in Österreich.
Rapper Drake  / Bild: AFP (GLYN KIRK)
16.11.2017

Rapper gegen Grapscher: Drake unterbricht Konzert

Rapper Drake ärgerte sich bei einem Konzert über einen Besucher: "Wenn du nicht aufhörst, Frauen anzugrapschen, komme ich runter und mache dich fertig!"
Kommerziell und doch komplex: Niemand schwärmt im heutigen Pop so schön wie Taylor Swift.  / Bild: (c) Universal
15.11.2017

Taylor Swift: Die schöne Weiße und ihre Feinde

US-Superstar Taylor Swift hat ihre Hitformel um Rap und European Dance Music erweitert. Auf ihrem sechsten Album, „Reputation“, lobt sie die Liebe im Zeitalter des Internets.
Harold Mabern spielte  im Wiener Porgy & Bess. / Bild: (c) Porgy & Bess
13.11.2017

Porgy & Bess: Seufzen zu saloppen Grooves

Der 81-jährige Pianist Harold Mabern, unterstützt von Saxofonist Eric Alexander, faszinierte im Porgy & Bess mit Vitalität und Vielseitigkeit.
Archivfoto: Die Spice Girls vor ihrem Comeback 2007. / Bild: (c) imago/ZUMA Press (imago stock&people)
13.11.2017

Die Spice Girls planen neuerlich ein Comeback

In den 90er Jahren feierte die "Girl Group" um Victoria Beckham große Erfolge. 2018 soll ein neues Album erscheinen.
Bild: (c) Beigestellt
13.11.2017

Leroy Hutson: Positive Kräfte

KritikEine liebevoll kompilierte Werkschau von Leroy Hutson.
Bild: (c) Screenshot
13.11.2017

Fever Ray: „IDK About You“: Für immer in der Singledisco

In Videos ist sie stets maskiert, verfremdet: Karin Dreijer, geboren 1975, hatte mit ihrem Bruder das Duo The Knife, solo firmiert sie als Fever Ray. Neues Album: „Plunge“.
Shawn Mendes gewinnt drei MTV Europe Music Awards. / Bild: (c) Reuters
MTV Europe Music Awards

Drei Preise für 19-jährigen Shawn Mendes

Kanadas junger Star war der Gewinner des MTV-Abends. Taylor Swift war zwar Favoritin, ging aber leer aus. Der Ehrenpreis ging an U2.
Chuck Mosley (links) mit Jim Martin bei einem Konzert von Faith no More 1988 in Berlin. / Bild: (c) imago/BRIGANI-ART (imago stock&people)
11.11.2017

Ex-Faith No More-Sänger Chuck Mosley gestorben

Mosley verstarb im Alter von 57 Jahren. Er war von 1984 bis 1988 Sänger der amerikanischen Crossover-Pioniere Faith No More.
„All the young people, they must fall in love“: Der heute 58-jährige, konsequent ohne Vornamen firmierende Morrissey – hier beim Kontakt mit seinen Fans – singt auf seinem neuen Album „Low in High School“ nicht nur über politisch Relevantes. Aber eben auch. / Bild: (c) St. Etienne
10.11.2017

Morrisseys Loblied für Israel

Wer Israel beleidige, sei auf es eifersüchtig, singt der große alte Exzentriker des Britpop auf seinem neuen Album. Es enthält auch einen Song über ein Mädchen aus Tel Aviv.
Howard Carpendale (Archivbild). / Bild: (c) APA/HERBERT PFARRHOFER
10.11.2017

Howard Carpendale: So eine goldige Nacht

Howard Carpendale mischte in der Wiener Stadthalle reichlich Popelemente in seinen Schlager.
Bild: (c) Beigestellt
06.11.2017

Makellos: Nana Mouskouri, neu arrangiert

KritikNana Mouskouri hatte sich ursprünglich dem Jazz verschrieben. Dieses Album ist schlicht ein Juwel. Nana Mouskouri: Arranged & Conducted by Bobby Scott.
Bild: (c) Beigestellt
06.11.2017

Krachiger Alternative-Pop: Bully mit „Losing“

KritikDie Band Bully huldigt mit „Losing“ krachigem Alternative-Pop, Grunge und Riot-Grrl-Punk der 1990er-Jahre.
Palm: "Pearly". / Bild: (c) Beigestellt
Song der Woche

Art-Rock-Band Palm: Die Antwort ist . . . ach, nichts.

Ihre Musik passiere einfach, sagen die Musiker der Band Palm. Ihr neues Album heißt „Rock Island“, der Song der Woche "Pearly".
Kasabian gingen es im prall gefüllten Gasometer vom ersten Song weg wild an. / Bild: (c) REUTERS (EDDIE KEOGH)
05.11.2017

Perfekter Radau im Gasometer

Kritik Kasabian, fußballverliebte Band aus Leicester, begeisterte in Wien mit raffinierter Räudigkeit. Das konstant hohe Energielevel wurde selbst in Discoschnalzern gehalten.
Bild: (c) AFP
03.11.2017

Gorillaz: Polonaise durch den Cyberspace

Damon Albarn gastierte erstmals mit seiner fiktiven Comic-Band Gorillaz in Österreich. Rund 10.000 Fans feierten in der Stadthalle eine apokalyptische Party.