"Game of Thrones": Trailer der 8. Staffel zeigt Starttermin im April

Die Szenen mit Sansa und Arya Stark sowie Jon Snow lassen Schlimmes für die Starks erahnen. Zum Abschluss soll es zur größten Schlacht der Fernsehgeschichte kommen.

Sansa, Arya und Jon unterhalb von Winterfell. Wird die Familiengeschichte aufgelöst?
Sansa, Arya und Jon unterhalb von Winterfell. Wird die Familiengeschichte aufgelöst?
Sansa, Arya und Jon unterhalb von Winterfell. Wird die Familiengeschichte aufgelöst? – (c) Screenshot

Nun ist er quasi amtlich - der Starttermin, auf den die Fans von "Games of Thrones" (GoT) schon lange hinfiebern: Die achte und letzte Staffel der Kultserie beginnt am 14. April, wie HBO am Sonntagabend durch den neuen Trailer mitteilte. Üblicherweise sind die neuen "GoT"-Folgen unmittelbar nach US-Start auch in Österreich zu sehen.

In dem Trailer "Crypts of Winterfell" ist zu sehen, wie drei der verbliebenen Stark-Charaktere Sansa und Arya Stark sowie ihr Halbruder Jon Snow in der Gruft von Winterfell auf die Statuen ihrer Ahnen treffen. Sie hören diese zu ihnen sprechen und treffen schlussendlich auf ihre eigenen steinernen Abbilder.

Damit liegt die Frage nahe: Ist das Schicksal der Starks besiegelt? Die komplizierte Familiengeschichte der Starks eines der meist diskutierten Geheimnisse, die die HBO-Macher in der letzten Staffel wohl noch auflösen wollen.

Kampf gegen eine Armee von Untoten

Zum Abschluss soll es laut Magazin "Entertainment Weekly" jedenfalls zur größten Schlacht der Fernsehgeschichte kommen. Der Kampf gegen eine Armee von Untoten sei über Wochen im nordirischen Belfast gedreht worden. Allein die Dreharbeiten für die Außenaufnahmen hätten 55 Nächte gedauert.

"Game of Thrones" begeistert Fans mit einer komplexen Geschichte sowie einer gehörigen Prise Sex und Gewalt. Etliche vielschichtige Charaktere sind hochkarätig besetzt. Die Produktion der sechs finalen Episoden hatte im Oktober 2017 begonnen.

HBO veröffentlichte außerdem ein 90-sekündiges Teaser-Video mit einigen Szenen aus der letzten Staffel. Die Fantasy-Serie wurde nach den Romanen von George R.R. Martin verfilmt und vielfach ausgezeichnet.

 

 

(red.)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgekauft
    Meistgelesen
      Kommentar zu Artikel:

      "Game of Thrones": Trailer der 8. Staffel zeigt Starttermin im April

      Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
      Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.