Kruste & Krume: Neue Greißlerei von Barbara van Melle

Aus dem Brotatelier wächst das erste österreichische Spezialgeschäft für Bäckermehle, Backzutaten und Backzubehör.

Kruste & Krume
Kruste & Krume
Kruste & Krume – Lukas Lorenz

Slow-Food-Wien-Chefin Barbara van Melle hat sich seit Jahren des wirklich guten Brotes angenommen. Jetzt hat sie ihr Brotatelier Kruste & Krume, in dem Workshops zum Thema Brotbacken abgehalten werden, um eine Greißlerei erweitert. In dem Geschäft werden spezielle Bäckermehle (aus Österreich, aber auch aus dem Piemont), Backzutaten und Zubehör geboten. Gestern, Donnerstag, gab es ein Softopening. Von 29. November bis 1. Dezember wird dann zum großen Eröffnungswochenende mit Verkostungen geladen.

Info: Geöffnet ist bis Ende Mai immer donnerstags bis samstags, Heumühlgasse 3, Infos: facebook.com/krusteundkrume

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgekauft
    Meistgelesen
      Kommentar zu Artikel:

      Kruste & Krume: Neue Greißlerei von Barbara van Melle

      Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
      Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.