Bode Miller heiratet Volleyballerin Morgan Beck

"Es ist offiziell! Mr. und Mrs. Miller" haben den Bund fürs Leben geschlossen. Der Skifahrer Bode Miller bringt aus einer früheren Beziehung eine viereinhalbjährige Tochter mit in die Ehe.

Bode Miller und Morgan Beck
Bode Miller und Morgan Beck
Bode Miller heiratet Volleyballerin Morgan Beck – Twitter

Ski-Star Bode Miller und die Beach-Volleyballerin Morgan Beck haben am Sonntag geheiratet. Das gaben die beiden US-Amerikaner via Twitter bekannt. "Es ist offiziell! Mr. und Mrs. Miller", zwitscherte Beck. Ihrer Einträge zufolge hat die Braut die Hochzeitstorte selbst gebacken, der Bräutigam zauberte hingegen ein Bouquet aus weißen Rosen. Beides wird mit Bildern dokumentiert.

Die bescheiden gehaltene Zeremonie fand im Hafen von San Diego (Kalifornien) statt. "Der große Tag ist gekommen. Morgan und ich werden am Abend bei Sonnenuntergang auf dem hinteren Teil des Schiffes heiraten. Und Harper wird unser Trauzeuge sein", teilte Miller via Twitter mit. Harper ist die Katze des nunmehrigen Ehepaares.

Bode Miller hat aus einer früheren Beziehung eine viereinhalbjährige Tochter (Neesyn Dacey). Im Weltcup errang der bald 35-Jährige 33 Siege und gewann zweimal den Gesamtweltcup, 2010 wurde der vierfache Weltmeister auch Olympiasieger in der Kombination. Er will seine Karriere im alpinen Skisport fortsetzen.

 

(APA)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgekauft
    Meistgelesen
      Kommentar zu Artikel:

      Bode Miller heiratet Volleyballerin Morgan Beck

      Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
      Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.