#Gottoddlered: So verändert das Elternsein

breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Als US-Papa-Blogger Mike Julianelle alte Fotos von sich entdeckte, stellte er fest, dass er sich in zehn Jahren ganz schön verändert hat. Und dass seine Kinder daran nicht unbeteiligt sind. Daraus ist der Instagram-Account Got Toddlered entstanden, der auch die optischen Veränderungen zeigt, die das Elternsein mit sich bringt.

Gelöst vs. erschöpft. Zwischen diesen Bildern liegen zehn Jahre und eine zweifache Vaterschaft.

Instagram/@gottoddlered
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Seitdem Julianelle seinen Fotovergleich veröffentlicht hat, haben ihn unzählige Emails von Eltern, denen es ganz ähnlich geht, erreicht.

Die Bilder mit einem gewissen Augenzwinkern zeigen, wie anstrengend das Elternsein ist und wie sich die Prioritäten mitunter verschieben.

Instagram/@gottoddlered
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Waren vor den Kindern der perfekte Lidstrich und ein hübsches Dekollete wichtig, begnügt man sich mit Kindern schon mit einer Tasse Kaffee.

Instagram/@gottoddlered
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Aller Anfang ist schwer: Das Leben mit Kind hat nicht nur rosige Seiten.

Instagram/@gottoddlered
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Sorglos ein Bier trinken gehen oder die Nerven bei nach 100 Mal "Warum nicht?" verlieren.

Instagram/@gottoddlered
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Weiße Kleider bleiben mit Kindern nicht schnell weiß. Diese zweifache Mutter setzt jetzt auf einen anderen Look.

Instagram/@gottoddlered
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

So schnell können sich die Rollen vertauschen ...

Instagram/@gottoddlered
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Party hard, nap harder.

Instagram/@gottoddlered
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Die Clique dieser Mutter hat sich auch verändert.

Instagram/@gottoddlered
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Mit kleinen Kindern kann sich jeder Tag wie ein Kater anfühlen. Auch ganz ohne Alkohol.

Instagram/@gottoddlered
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Ob Milchpumpen wohl das neue It-Accessoire sind?

Instagram/@gottoddlered
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Dieser Vater tauschte seine Coolness gegen rosarote Kuscheldecken ein.

Instagram/@gottoddlered
Kommentar zu Artikel:

So verändert das Elternsein

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.