Die Menschen da draußen zu sein, ist im Frühling besser

Der kleine Mann von der Straße muss noch fleißig auf eine bessere Witterung hoffen.

Symbolbild
Symbolbild
Symbolbild – (c) Clemens Fabry

Darf man sich eigentlich mit 1,70 Metern als der kleine Mann auf der Straße angesprochen fühlen? Zumindest habe ich mich zuletzt so gefühlt, als der große Mann von der Straße, der in der politischen Kommunikation gar keine Rolle spielt, sich im Kino genau vor mich hingesetzt hat. Gut, das war halt auch nicht auf der Straße, da darf man also kein Eingreifen der ordnenden Hand erwarten. Denn der kleine Mann im Kino ist als Adressat für politische Botschaften vielleicht doch ein bisschen zu selektiv. Weitgehend aus dem Sprachschatz verschwunden ist übrigens der Dreikäsehoch, der als Synonym für den kleinen Mann von der Straße aber ohnehin nicht so recht passt – denn frech oder aufmüpfig, wie es in der Größenangabe für Kinder mitschwingt, ist der kleine Mann eher nicht. Der ist dafür fleißig. Wobei fleißig in der Alltagssprache auch eher selten zu hören ist. Eigentlich nur bei Bienen, bei Kindern und in der politischen Kommunikation. Was aber gut zum kleinen Mann – von der kleinen Frau hört man übrigens selten, dafür vom Sammelbegriff der kleinen Leute – passt, den die großen Leute (nein, nicht die im Kino!) halt ein bisschen an der Hand nehmen müssen.

Wobei es auch Variationen gibt. Die Menschen da draußen, zum Beispiel. Also die, die momentan offenbar vor lauter Vorfreude auf den Frühlingsbeginn mit viel zu luftiger Kleidung im Schnee stehen. Mensch da draußen zu sein, macht ja eher bei schönem Wetter Spaß. Wo man dann die Menschen da drinnen, die von den Menschen da draußen sprechen, fast ein bisschen bemitleiden kann. Das wird heuer übrigens genau am Dienstag, 20. März um 17.15 Uhr passieren. Da ist der astronomische Frühlingsbeginn. Und Sie können genau in diesem Moment den Mantel ablegen, die Mütze wegwerfen und auf ein Eis gehen. Wenn sich der große Mann von der Straße nicht wieder vordrängt.

E-Mails an: erich.kocina@diepresse.com

("Die Presse", Print-Ausgabe, 19.03.2018)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgekauft
    Meistgelesen
      Kommentar zu Artikel:

      Die Menschen da draußen zu sein, ist im Frühling besser

      Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
      Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.