Arbeitnehmerveranlagung

Wer sich die Steuererklärung sparen kann

Spenden aus dem Vorjahr werden heuer erstmals automatisch berücksichtigt. Und in bestimmten Fällen wird auch ohne Antrag veranlagt.

Themenbild
Schließen
Themenbild
Themenbild – (c) REUTERS (ERIC VIDAL)

Wien. Für die meisten zählt es definitiv nicht zu den Lieblingsbeschäftigungen, das jährliche Ausfüllen der Arbeitnehmerveranlagung. So gesehen ist es eine gute Nachricht: Viele können sich die Mühe heuer sparen, ohne befürchten zu müssen, dass sie steuerlich draufzahlen.

Das ist drin:

  • 3 Minuten
  • 557 Wörter
  • 1 Bild

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

("Die Presse", Print-Ausgabe, 12.02.2018)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgekauft
    Meistgelesen