Zum Inhalt
Themenbild: Aktien / Bild: (c) APA/AFP/GETTY IMAGES/SPENCER PLATT
Mein Geld

Brüllen die Bären jetzt wieder los?

Die kurzzeitigen Rücksetzer an den Börsen erwischten zahlreiche Investoren auf dem falschen Fuß. Und werfen einmal mehr die Frage nach einer größeren Korrektur auf.
Geldanlage

Was tun, wenn man plötzlich reich ist?

Bevor man Steuerberater, Anwälte und Wirtschaftsprüfer heranzieht, sollte man selbst Ziele definieren, etwa ob man das Geld im Privatvermögen halten oder eine Stiftung gründen will.
Geldanlage

Chinas Griff nach dem weltweiten Netz

Im Wettlauf um die virtuelle Vorherrschaft steigen einige chinesische Großkonzerne immer weiter in der Liga der Netzgiganten auf. Ein guter Grund für Anleger, sich Investmentchancen anzusehen.
Rohstoff und Krisenwährung: Noch ist der Trend für Gold nicht eindeutig. Alles hängt an der weiteren Entwicklung des Dollar. / Bild: APA/ROBERT JAEGER
Gold

Gold bleibt in Lauerstellung

Das Edelmetall Gold sorgt derzeit nicht für Schlagzeilen. Aber wenn die Börsen turbulenter werden und der Dollar weiter schwächelt, sollte das auch den Goldpreis wieder antreiben.
Goldbarren / Bild: (c) APA (OeNB)
Gold

Goldanleger beklagen drei verlorene Jahre

Trotz positiver Analystenkommentare kommt der Preis für das Edelmetall nicht recht vom Fleck.
Bild: Michele Pauty
Wirtschaftsnachrichten

Experten: „Gold schleicht sich nach oben“

In Euro steht der Goldpreis nur 18 Prozent unter seinem Rekord. Die Performance ist stabil. Aber dennoch bleibt es ruhig um das Metall. Es herrscht ja keine Krise. Noch nicht.
Gold

WKÖ warnt: Unseriöse Anbieter nützen Gold-Boom

Gold-Fonds sollten nur über gewerbliche Vermögensberater erworben werden, das sei in Österreich Vorschrift.
Gold

Goldpreis steigt auf höchsten Stand seit fünf Monaten

Händler erklärten den Preisanstieg auf 1273,81 US-Dollar mit einer schlechten Stimmung an den US-Aktienmärkten.
Gold

Anleger decken sich nach US-Luftangriff mit Gold ein

Der Preis für eine Feinunze erreichte den höchsten Stand seit November 2016. Gold gilt als vergleichsweise sichere Anlage.
Themenbild: Fonds / Bild: (c) www.BilderBox.com
Fonds

Fonds warfen seit einem Jahr 6,65 Prozent ab

Das Volumen, das von österreichischen Fondsgesellschaften verwaltet wird, ist auf 175,3 Milliarden Euro und damit einen neuen Rekordwert geklettert. Heuer schlugen sich Fonds mit Österreich-Schwerpunkt gut.
Themenbild: Wallstreet / Bild: (c) Bilderbox
Fonds

Studie.: Aktive Fonds schlagen nicht den Markt – auf lange Sicht

Studie. Der älteste US-Fonds schafft seit 1925 weit weniger Rendite als der Index. Nur kurzfristig übertreffen aktiv gemanagte Fonds die Benchmark.