Zum Inhalt

Geldanlage

Die besten Zeiten nähern sich dem Ende

Strategen werden für den Aktienmarkt pessimistischer.
Geldanlage

Trader müssen „Stop-Loss“ und „Hebel“ erklären können

Handel mit CDFs setzt Erfahrung voraus.
Geldanlage

Zertifikate: Investieren in Blockchain

Nicht nur Kryptowährungen basieren auf Blockchain, längst wird sie auch von vielen Firmen eingesetzt. Eine neue Chance für Anleger.
von Raja Korinek
Die „Gezeitenwenden“ bei Geld- und Währungspolitik. / Bild: (c) Clemens Fabry
Gold

Gold als Dollar-Alternative gefragt

Die Notenbanken decken sich weiter mit Gold ein - vor allem China und Russland. Die Welt wende sich langsam vom Dollar ab, so die Goldexperten Ronald Stöferle und Mark Valek.
Gold

Royale Hochzeit löst Gelbgold-Boom aus

Nach der Verlobung von Prinz Harry mit Meghan Markle wurde so viel Schmuck aus Gelbgold gekauft wie zuletzt im Jahr 2009.
Gold

Weltweite Nachfrage nach Gold auf tiefstem Stand seit 2008

Im ersten Quartal ging die Nachfrage im Vergleich zum Vorjahr um sieben Prozent auf 974 Tonnen zurück.
Gold

Wie lang tanzt das Gold noch Cha-Cha-Cha?

Trotz Krisensituation sind Anleger beim Gold noch sehr zögerlich. Dabei ist ein Preisausbruch nach oben in Griffweite.
von Eduard Steiner
Themenbild: Fondmanager / Bild: (c) APA/AFP/INDRANIL MUKHERJEE (INDRANIL MUKHERJEE)
Fonds

Wie schlau kann ein Fonds ohne Manager sein?

„Smarte“ ETFs bilden nicht bloß einen Index nach, sondern wenden weitere Kriterien an. Nicht immer ist das wirklich schlauer.
von Beate Lammer
Themenbild: Immobilien / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Fonds

Wohnungspreisgefälle in Österreich

Bericht. Preisdifferenz zwischen den Landeshauptstädten beträgt bis über 100 Prozent.
Themenbild: Immobilien / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Fonds

Wann ist Vermietung „Liebhaberei“?

VwGH-Entscheidung lässt Vermieter aufatmen.
Fonds

Wenn Fonds ohne Manager auskommen

„Exchange Traded Funds“ sind Fonds ohne Fondsmanager. Sie helfen beim Gebührensparen und sind dennoch umstritten.
von Beate Lammer
Fonds

Fonds knapp im Plus

Die Einjahresperformance der heimischen Fonds beträgt 0,46 Prozent. Februar und März waren schwierig.