Jungsammler gesucht

Der Kunstmarkt wächst nur noch im obersten Segment. Wenn die Branche nicht bald beginnt, die jungen Generationen zu gewinnen, droht eine Krise.

Gerade sind die Prestigeauktionen der großen Auktionshäuser Christie's, Sotheby's und Phillips in New York mit zahlreichen Rekordpreisen über die Bühne gegangen. Diese Woche tummelt sich die Kunstszene in Basel, wo die Art Basel samt dutzenden Nebenmessen stattfindet. Man ist also verleitet, sich von dieser Glamourwelt blenden zu lassen – dem High-End-Markt mit seinen Supermessen, Auktionsrekorden und Millionenpreisen. Sieht man näher hin, zeigt sich ein anderes Bild.

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

("Die Presse", Print-Ausgabe, 16.06.2019)

Meistgekauft
    Meistgelesen