SUBText

Ja, doch, Rock 'n' Roll war ein wilder Supermachoverein

Popmusik sei „sehr mädchenhaft“ geworden, sagte U2-Sänger Bono in einem Interview – und löste damit einige Empörung aus.

You and I are rock 'n' roll“, ruft Paul Hewson vulgo Bono in letzter Zeit gern, und er macht sich auch Gedanken darüber. „In the end, what is rock 'n' roll?“, fragte er im Interview mit dem „Rolling Stone“ – und gab gleich selbst die Antwort: „Rage is at the heart of it.“

Das ist drin:

  • 3 Minuten
  • 444 Wörter

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

("Die Presse", Print-Ausgabe, 03.01.2018)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgelesen
    Meistgekauft