Warum lügen Frauen? Fragt Herrn Gustav Kuhn!

„Es gibt viele Möglichkeiten, warum eine Frau . . .“: Über einen interessanten Satz in der „ZiB 2“, Otto Weininger und die Lügenforschung.

Armin Wolf hat recht, nach Kritik am „ZiB 2“-Interview mit dem des sexuellen Missbrauchs bezichtigten ehemaligen Leiter der Festspiele Erl festzuhalten, dass für Gustav Kuhn die Unschuldsvermutung gilt; und dass er als Beschuldigter ein Recht hat, angehört zu werden – „auch in der Öffentlichkeit, in der er beschuldigt wird“.

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

("Die Presse", Print-Ausgabe, 24.10.2018)

Lesen Sie mehr zum Thema
Meistgekauft
    Meistgelesen