Macht die EZB den Helikopter startklar?

Der diskutierte „Geldabwurf“ ließe wohl alle Dämme brechen.

Oft sind es die kleinen Nebensätze, die die Geschichte würzig machen: Bei der vorwöchigen Pressekonferenz der EZB wurde deren Chef, Mario Draghi, ganz nebenbei auch gefragt, was er denn vom Konzept des „Helicopter Money“ halte. Der Herr des Euro sagte daraufhin verblüffenderweise nicht „Schwachsinn“, sondern „interessantes Konzept“, das zur Zeit „in akademischen Zirkeln diskutiert“ werde und das „wir beobachten müssen“.

("Die Presse", Print-Ausgabe, 15.03.2016)

Meistgelesen