Wenn das Staatsvermögen negativ wächst

Das Ausgabenproblem der Republik ist immer noch ungelöst.

Wie können Sie Ihrer Umwelt schonend beibringen, dass Sie wieder ein Stück ärmer geworden sind? Wenn Sie Politiker oder im politiknahen Bereich tätig sind, sagen Sie einfach: „Mein Vermögen ist negativ gewachsen.“ Klingt doch gleich besser, oder?

Das ist drin:

  • 2 Minuten
  • 306 Wörter

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

("Die Presse", Print-Ausgabe, 15.09.2018)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgekauft
    Meistgelesen