Subtext

Das ist kein Gender Pay Gap, sondern ein Krater

Jetzt geht es um Sexismus auf dem Gehaltszettel: Schauspieler Mark Wahlberg soll 1500 Mal mehr Gage bekommen haben als Michelle Williams.

Michelle Williams.
Schließen
Michelle Williams.
Michelle Williams. – (c) AFP (VALERIE MACON)

Vielleicht sollte jemand die neue Viennale-Chefin, Eva Sangiorgi, fragen, ob sie glaubt, für ihre neue Aufgabe komplett geschlechtsneutral bezahlt zu werden. Hätte ein gleich alter, gleich qualifizierter Mann mehr bekommen? Der Gedanke klingt absurd, doch er kam unweigerlich, als beinah zeitgleich mit der Nachricht über die erste Frau an der Spitze des Wiener Filmfestivals eine mehr als dreiste Ungleichbehandlung in Hollywood bekannt wurde.

Das ist drin:

  • 0 Minuten
  • 0 Wörter
  • 1 Bild

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

("Die Presse", Print-Ausgabe, 12.01.2018)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgelesen
    Meistgekauft