Dobro poschalowat!

Nun ist auch noch Christian Kern Aufsichtsrat bei den Russischen Staatsbahnen. War's das schon?

Wolfgang Schüssel sitzt im Aufsichtsrat von Lukoil, Alfred Gusenbauer ist im gesamten postsowjetischen Gebiet bekannt wie ein bunter Hund, und nun ist auch noch Christian Kern Aufsichtsrat bei den Russischen Staatsbahnen. War's das schon?

Wladimir Putin: Altkanzler, ich chabe Angebot für dich!
Sebastian Kurz: Aber ich komme ja wieder!
Wladimir Putin: Wie?
Sebastian Kurz: Na so wie Sie nach Medwedjew!
Wladimir Putin: Wer ist Medwedjew? Ach so, ja. Und das ist auch so einfach bei euch?
Sebastian Kurz: Na ja, man muss schon gewählt werden. Aber das ist kein Problem. Unsere Opposition ist jetzt auch nicht so.
Wladimir Putin: Irgendwann ist jeder Altkanzler. Also Angebot . . .
Sebastian Kurz: Ich würde aber lieber in die USA. Kalifornien, Silicon Valley . . .
Wladimir Putin: Sibirian Valley ist doch auch schön.
Sebastian Kurz: Eh ja. Wahrscheinlich.
Wladimir Putin: Also kein Angebot?
Sebastian Kurz: Was wär's denn gewesen?
Wladimir Putin: Sage ich dann, wenn du nicht mehr Kanzler bist. Ich bin dann eh noch da. (oli)

Reaktionen an: oliver.pink@diepresse.com

("Die Presse", Print-Ausgabe, 18.07.2019)

Meistgekauft
    Meistgelesen
      Kommentar zu Artikel:

      Dobro poschalowat!

      Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
      Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.