Zum Inhalt
17.05.2019

Von den Socken

Wahlkampfzeiten fordern den Kombattanten alles ab.
von Thomas Vieregge
16.05.2019

Neue Zöpfe

Vor nicht allzu langer Zeit sorgte in Deutschland eine Kindergartenbroschüre einer linken Stiftung für Aufsehen.
von Oliver Pink
15.05.2019

Konsulat McDonald's

Kein Scherz: Hilfe suchende Amerikaner können sich in Österreich künftig an die nächstgelegene McDonald's-Filiale wenden. Ein solches Abkommen besiegelte diese Woche der US-Botschafter in Österreich mit der hiesigen McDonald's-Vertretung.
von Oliver Pink
13.05.2019

Sauber paniert

Groß in großen Fragen, so muss die EU sein: Der Kanzler hat recht, eine Vertragsänderung möge das Wiener Schnitzel retten!
von Oliver Grimm
12.05.2019

Ein Schlachtross

Er wird siebzig und hat daher schon einiges erlebt, erlitten und bejubelt: Hans Mahr, zuerst „Krone“-Reporter, dann deren Geschäftsführer, Falco-Manager, Gratz-Sekretär, heute Medienberater in Köln.
von Hans-Werner Scheidl
10.05.2019

Kloppo und die „Kings of Europe“

Die Wogen des Patriotismus schäumen über. Gazetten, die sonst auf der Welle des Brexit-Populismus surfen, raunen vom Wunder.
von Thomas Vieregge
09.05.2019

Herz, Krone und Hollywood

Ein Name für einen Dichter und Dandy, einen Luftikus, Charmeur und Schwadroneur
08.05.2019

Freundschaft

Herr Franz S. ist der vorläufig letzte in einer schier unübersehbaren Reihe von niederösterreichischen Landesparteivorsitzenden der SPÖ. Ein Mann für Law and Order.
von Hans-Werner Scheidl
07.05.2019

Prinz Jimmy, die Nummer sieben

Charles Philip Arthur George: Der Fundus royaler Vornamen ist nicht unerschöpflich.
06.05.2019

1. Mai – vorbei?

Die Neos möchten den Feiertag am 1. Mai abschaffen. Und dafür am 8. Mai einen Europatag feiern.
05.05.2019

Glumpert

Tja, das war wirklich eine Überraschung, wie uns kürzlich Herr Rudolf K., Hausarbeiter im Parlament, erzählte: Vor zwei Jahren musste ja der noble Hansen-Bau am Ring zwecks Totalsanierung leer geräumt werden.
von Hans-Werner Scheidl
03.05.2019

Die SPÖ-Playlist

Da die Band auf dem Grazer Hauptplatz es wagte, „Hulapalu“ von Andreas Gabalier zu spielen, protestierte die steirische SPÖ-Landesrätin Doris Kampus. Und verdeutlichte den Musikern, dass die Lieder des Grazer Barden beim SPÖ-Maifest unerwünscht seien. Das soll aber nicht die einzige musikalische Regel bleiben.
von Philipp Aichinger
02.05.2019

Der Dancing Star

Es ist die nächste Runde im Konflikt Volk gegen Elite. Stefan Petzner ist gewissermaßen die Gelbweste Österreichs. Die Elite artikuliert, was offensichtlich ist:
von Oliver Pink
01.05.2019

Gelbhemden und Tanktop-König

Bei der Zeremonie zur Inthronisation des neuen Tenno in Tokio, der Besteigung des Chrysanthementhrons durch Kaiser Naruhito, fehlten eigentlich nur die Sieben Samurai, um die neue Epoche mit einer Schwertshow zu zelebrieren. Die Kirschbäume waren verblüht, aber sonst strahlte Japan bis hin zum Fuji in allen Farben.
von Thomas Vieregge
29.04.2019

Brexit-Eigentor im Tollhaus

Fairplay ist zur Rarität geworden im Sport, selbst im britischen.
von Thomas Vieregge
28.04.2019

Lust auf Politik

Das Schimpfen will man sich nicht nehmen lassen.
von Martin Fritzl
26.04.2019

Neulich in Eisenstadt

Hans Peter Doskozil, der Landeshauptmann der SPÖ für das Burgenland, und Andreas Schieder, der Spitzenkandidat der SPÖ für die EU-Wahl, hatten diese Woche eine kleinere Meinungsverschiedenheit.
von Oliver Pink
25.04.2019

Kurz in Kanada

Die Welt“ brachte gestern eine interessante kontrafaktische Geschichte, ein Gedankenexperiment: Was, wenn nicht die amerikanischen Kolonien, sondern die Briten den Unabhängigkeitskrieg gewonnen hätten?
von Oliver Pink
24.04.2019

Der Gast aus Amerika

Queen Elizabeth bleibt wenig erspart. Für Anfang Juni hat sich der Deus ex Machina aus der einstigen Kolonie zum Staatsbesuch angesagt.
von Thomas Vieregge
23.04.2019

Jetzt auch noch Insta!

Es war die Überraschung – und auch Erkenntnis – des Osterwochenendes: Es kann einen auch auf Instagram erwischen.
von Oliver Pink
22.04.2019

Österliche Elegie

Just dieser Tage drängt sich das Drama des irdischen Daseins auf.
von Thomas Vieregge
19.04.2019

Das Sussex-Baby und der Storch

Endlich Good News für die Untertanen der Queen und die „bloody“ Boulevardpresse auf dem sturmumtosten britischen Eiland: Der Brexit ist aufgeschoben, und das royale Baby von Harry und Meghan kann jetzt stündlich kommen.
von Thomas Vieregge
18.04.2019

High Noon in der Begegnungszone

Begegnungszone am Wiener Graben: Aus Protest gegen die Karfreitagsregelung läuten die Kirchenglocken.
17.04.2019

Ostern bei der Bundesregierung

Die Regierung hat alles getan, damit Ostern ein schönes Fest wird. So ermöglicht der neue Zwölf-Stunden-Tag für Osterhasen, dass diese noch mehr Osternester befüllen können.
von Philipp Aichinger
15.04.2019

Ein edles Duell

Fritzi Grünweiß ist Fußballfan. Also passiv, seit er gehen kann.
von Hans Werner Scheidl
14.04.2019

Der Turm zu Schilda

Und jetzt? Tja, jetzt ist guter Rat wahrlich teuer. Im Rathaus zu Schilda, das wir immer wieder gern besuchen, rätseln sie, wie sie jetzt mit einem geplanten Turmbau am alten Heumarkt weitertun sollen.
von Hans-Werner Scheidl
12.04.2019

Halloween in der Downing Street

Als ob das nicht alles albtraumhaft, gespenstisch und gruselig genug wäre.
von Thomas Vieregge
11.04.2019

Der 31. Oktober

Jetzt ist aber schon verdammt viel los am 31. Oktober. Für die Katholiken ist an diesem Tag lediglich Weltspartag.
von Oliver Pink
10.04.2019

Das schwarze Loch

Das schwarze Loch. Immer wieder verschwinden Menschen darin. Zuletzt Reinhold Mitterlehner.
von Oliver Pink
09.04.2019

Gott schütze Österreich!

Seit dem 10. März 1971 galt – und gilt – für Soldaten unseres Bundesheeres jener berühmte Erlass, mit dem sich der damals frischg‘fangte Verteidigungsminister Karl Lütgendorf für immer in die Geschichtsbücher eintrug.:
08.04.2019

Lieblinge der Götter

Deutschland und seine Idole: Der Messias a. D. war neulich in town, und alle lagen ihm zu Füßen. Die Sehnsucht nach dem Retter des Planeten muss in Berlin so mächtig gewesen sein, dass selbst Angela Merkel ein wenig die Contenance verlor.
von Thomas Vieregge
07.04.2019

Der größte Golfer aller Zeiten

Donald Trump mag ja manches Handicap anhaften, und die Sache mit der Wahrheit ist wahrlich nicht das geringste.
von Thomas Vieregge
05.04.2019

Zeit zu gehen . . .

Chér Dominique, il serait temps de partir, möchte man dem Wiener Operndirektor Meyer am liebsten zurufen: Zeit zu gehen.
von Hans-Werner Scheidl
04.04.2019

AKK auf AC/DC

Angela Merkel dröhnt sich bekanntlich am liebsten mit Wagner zu.
von Thomas Vieregge
03.04.2019

Auf den Zeiger gehen

Nach dem Brexit steht das nächste europäische Streitthema auf dem Programm: die Zeitumstellung. Die Frage, ob es dauerhaft Winter- oder Sommerzeit werden soll, spaltet die Gesellschaft.
von Philipp Aichinger
02.04.2019

Die Spartaner kommen

So sind die Spartaner in die Annalen eingegangen: Triumph oder Untergang.
von Thomas Vieregge
01.04.2019

Dancing Stars

Politiker und Tanzen – das ist nicht unbedingt eine Erfolgsgeschichte.
von Philipp Aichinger
31.03.2019

Guter Tausch

Er hat es in hohem Maße verdient: Der am Mittwoch verstorbene Dichter, Aktionist und Architekturkritiker Friedrich Achleitner ist in Nachrufen so innig gewürdigt worden, dass eine Anekdote nachreicht werden darf, die mit der „Presse“ zu tun hat.
von Hans-Werner Scheidl
29.03.2019

Red Bullinho

Nachdem schon der SSV Markranstädt zu RB Leipzig aufgepäppelt wurde, betätigt sich Red Bull nun erneut als Entwicklungshelfer.
von Oliver Pink
28.03.2019

Haube für die Taube

Unlängst wurde publik, dass ein Koch in Wien drei Hauben bekommen hat. Bekannt ist der Koch, so lesen wir, für seine Taube mit Purple Curry und seinen Laubfrosch.
von Oliver Pink
27.03.2019

Der König von Kuba

Auf den Britischen Inseln greifen Chaos und Verwirrung um sich.
von Thomas Vieregge
26.03.2019

Ein Wahltriumph

In der SPÖ-Zentrale ist Jubel angesagt. War auch schon Zeit.
von Hans-Werner Scheidl
25.03.2019

Burli, Buji, Herzerl

Ein Spitzname macht nahbarer, sympathischer, menschlicher.
von Thomas Vieregge
24.03.2019

Im Schattenreich

Die Stadt Schilda ist groß. Sehr groß.
von Hans-Werner Scheidl
22.03.2019

Prophet Grillparzer

Im Jubel über Wien als lebenswerteste Stadt der Welt (© Mercer) wurde ein Aspekt übersehen, ein ganz wesentlicher. Es ist die Tradition, liebe Leute!
von Hans-Werner Scheidl
21.03.2019

Hakka in Ankara

Neuseelands Rugbyteam eilt ein furchterregender Ruf voraus. Mit ihrem Ritual des Hakka, des Kriegstanzes der Maoris, versuchen die Spieler – mitunter so breit wie hoch und übersät mit Tattoos –, die Gegner bereits vor Spielbeginn einzuschüchtern.
von Thomas Vieregge