Quergeschrieben

Wie aus dem Konflikt Wien/Ankara eine verhängnisvolle Affäre wird

Schon vor zwölf Jahren hat die Türkei mit einem Veto gezeigt, was sie unter Rache an Österreich versteht. Die Blockade in der Nato sollte niemanden überraschen.

Deutliche Schatten auf die bilateralen Beziehungen zwischen Österreich und der Türkei“, hat vor sechs Jahren bereits der damalige Außenminister, Michael Spindelegger (ÖVP), gesehen. Sie haben sich seit damals nicht verzogen. Im Gegenteil.

Das ist drin:

  • 3 Minuten
  • 528 Wörter

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

("Die Presse", Print-Ausgabe, 27.05.2017)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgelesen
    Meistgekauft