Irgendwann wird Gelddrucken und Kapitalisten enteignen klappen

Warum selbst längst widerlegte und extrem schädliche Ideologien und Theorien immer wieder populär werden – gerade unter jüngeren Menschen.

Gastkommentare und Beiträge von externen Autoren müssen nicht der Meinung der Redaktion entsprechen.

Der deutsche Philosoph Georg Wilhelm Friedrich Hegel (1770–1831) hat in seinen „Vorlesungen über die Philosophie der Geschichte“ angemerkt: „Was die Erfahrung aber und die Geschichte lehren, ist dies, dass Völker und Regierungen niemals etwas aus der Geschichte gelernt und nach Lehren, die aus derselben zu ziehen gewesen wären, gehandelt haben.“

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

("Die Presse", Print-Ausgabe, 05.07.2019)

Meistgekauft
    Meistgelesen