Zu früh gefreut. Angela Merkel ist noch lange nicht am Ende

Die Koalition hat die Bayern-Wahl überlebt, sie wird auch die Wahl in Hessen überleben. Niederlagen festigen die Schicksalsgemeinschaft zwischen CDU und SPD.

Gastkommentare und Beiträge von externen Autoren müssen nicht der Meinung der Redaktion entsprechen.

Das hat sie davon, die CSU, dass sie mit der CDU streitet, gegen Merkels Migrationspolitik ätzt und die AfD rechts überholen will. Ach wie gut, dass die Grünen zu einer echten Volkspartei geworden sind, sie sind die einzige Alternative für proeuropäische bürgerliche Wähler. So etwa lauteten die meisten Kommentare zur Bayernwahl. Sie sind grundfalsch.

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

("Die Presse", Print-Ausgabe, 18.10.2018)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgekauft
    Meistgelesen