Die jüdischen Gemeinden als Gradmesser für Gesellschaften

Der Antisemitismus befindet sich in Europa insgesamt auf dem Rückzug. Aber die jüdischen Gemeinden sind deshalb keineswegs weniger Gefahren ausgesetzt.

Wir stehen in Europa vor einem merkwürdigen Problem: Zwar scheint der klassische Antisemitismus auf dem Rückzug zu sein, aber dennoch kommt es immer wieder zu Attacken und Terroranschlägen gegen jüdische Einrichtungen wie zuletzt auf das jüdische Museum in Brüssel.

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

("Die Presse", Print-Ausgabe, 27.05.2014)

Meistgelesen