Wenn zentral, dann wirklich zentral. Alles andere ist Augenauswischerei

Wie gut man Mathematik verstanden hat – das ist etwas anderes, als gelernt oder geübt hat – ist schwer zu bewerten. Und punktuelle Tests sind da sicher ungeeignet.

Eine Protestkundgebung besonderer Art ist für heute auf dem Hauptplatz in Baden angekündigt: Eltern von Schülerinnen und Schülern der 7A-Klasse des Gymnasiums Frauengasse fordern, die mit sofortiger Wirkung ausgesprochene Suspendierung eines Mathematiklehrers der Schule rückgängig zu machen. Sie war deshalb erfolgt, weil dieser in der Schule offenbar sehr beliebte Pädagoge, dem 2008 sogar der Titel „Lehrer des Jahres“ verliehen wurde, die Arbeiten der schriftlichen Matura aus Mathematik zu milde beurteilt haben soll.

("Die Presse", Print-Ausgabe, 25.06.2015)

Meistgelesen