Wer schützt öffentliches Gut? Das Funkhaus wird es zeigen

Der ORF will einen Ort verkaufen, der nicht nur Geldwert, sondern auch kulturelle und gesellschaftliche Bedeutung hat. Hoffentlich zieht noch jemand die Notbremse.

Das Grundstück trägt die Nummern 477/2, 480/2, 481/1 und 481/3 und umfasst insgesamt 11.867 Quadratmeter Grundfläche. 28.250 Quadratmeter Büro-, Lager-, Allgemein- und Freiflächen. Denkmalschutz. Derzeit bebaut mit: dem Funkhaus Wien. Was ist der Wert eines solchen Ortes? Das ist nicht so einfach zu sagen. Denn man kann ihn auf zweierlei Art messen.

Das ist drin:

  • 0 Minuten
  • 0 Wörter

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

("Die Presse", Print-Ausgabe, 03.02.2016)

Meistgelesen