Zum Inhalt

Bild: www.BilderBox.com
07.12.2018

Worum es beim Geld wirklich geht

Man glaubt ja immer, beim Geld gehe es um Häuser oder Autos oder teure Handys, und zum Teil stimmt das ja auch. Aber in Wirklichkeit bedeutet es vor allem weniger Sorge.
von Bettina Steiner
01.12.2018

Sie war unerreichbar

Wenn man von seiner ersten Liebe berichtet, wie ich hier letzte Woche, bekommt man viele herzzerreißende Geschichten zurück: Die schönste erzähle ich hier nach.
von Bettina Steiner
Die erste große Liebe / Bild: (c) imago stock&people (imago stock&people)
24.11.2018

Die erste große Liebe

Ich habe meiner 15-jährigen Tochter von meiner ersten großen Liebe erzählt. Was sie gesagt hat, wird Sie erstaunen. (Okay, zumindest mir hat es zu denken gegeben).
von Bettina Steiner
Bild: (c) Bilderbox
19.11.2018

Über Essenskriege

„Auf meinem Tisch steht ein vegetarisches Gericht. Wenn es nicht in einer Stunde abgeholt ist, wird die Tupperbox gesprengt.“ Über Essenskriege.
von Bettina Steiner
Die Autorin sehnt sich nach Pizza, die sie gut verträgt. / Bild: (c) imago/ZUMA Press (James Borchuck)
18.11.2018

Brandheiß und höchst persönlich

»Auf meinem Tisch steht ein vegetarisches Gericht. Wenn es nicht in einer Stunde abgeholt ist, wird die Tupperbox gesprengt.« Über Essenskriege.
von Bettina Steiner
Im Krankenhaus / Bild: (c) Clemens Fabry
10.11.2018

In der Notaufnahme

Ein junger Mann verliert vor Schmerzen das Bewusstsein, eine alte Frau geistert umher. Und da ist mein Mädchen, das in einen Plastikbeutel kotzt.
von Bettina Steiner
03.11.2018

Wer nichts macht, macht nichts falsch

Es sind Frauen, die die Verantwortung nicht scheuen, und auch die Fehler nicht, die damit einhergehen. Über Angela Merkel und Co.
von Bettina Steiner
Konsequenz ist bei Pubertierenden das schlechteste Rezept.  / Bild: (c) imago/PhotoAlto (Patrick Mac Sean)
27.10.2018

Über Pubertierende und die Konsequenz

So, die Jüngere übernachtet heute wieder bei ihrem Freund. Und morgen kommt sie voraussichtlich auch nicht nach Hause. Über Pubertierende und die Konsequenz.
von Bettina Steiner
20.10.2018

Alte Lieder

In Zeiten, da der Umgang miteinander immer ruppiger wird, sehne ich mich nach sanfteren Tönen. Nach Gelassenheit. Einem Lächeln. Und nach Diskussionen, in denen keiner recht hat.
von Bettina Steiner
BLühender Flieder / Bild: (c) imago/Karina Hessland (KH)
13.10.2018

Trockenstress

Mein Weg zur Arbeit führt am Donaukanal entlang, dort blüht gerade der Flieder. Ja, glaubt er denn, es sei Frühling? Weiß er nicht, dass der Frost kommt?
von Bettina Steiner
06.10.2018

Zum Jahrestag von #MeToo

Nein, ihr seid nicht gemeint, ihr Männer, die ihr manchmal patschert flirtet oder einen blöden Witz macht. Wir reden von den anderen, die tun, was ihr euch nicht vorstellen wollt.
von Bettina Steiner
Themenbild: Spielende Kinder / Bild: (c) REUTERS (Gregg Newton)
29.09.2018

Über das Zeitempfinden der Kinder und der Erwachsenen

"Stell dir vor", sagt Hannah, "als Papa ein Baby war, gab es in den USA noch die ›Rassentrennung‹!"
von Bettina Steiner
22.09.2018

Jep, Papa!

Seit Hannah eine WhatsApp-Familiengruppe erstellt hat, habe ich so einiges über die Kinder und meinen Mann gelernt. Und dass ich keine Emojis verwenden soll.
von Bettina Steiner
Volksschulkind / Bild: (c) Clemens Fabry
15.09.2018

„Talente-Check“ für Volksschulkinder?

Kolumne Ich bin dagegen, Kinder in der dritten Klasse Volksschule einem „Talente-Check“ zu unterziehen, wie das jetzt geplant ist. Warum? Ich bin die Mama von Hannah!
von Bettina Steiner
"Stimmt das", fragt mein Mann, dass Daniel H. in Chemnitz mit 25 Messerstichen hingemetzelt worden sei? / Bild: (c) APA/AFP/JOHN MACDOUGALL (JOHN MACDOUGALL)
08.09.2018

Über Facebook, verdächtige Links - und "Die Presse"

"Stimmt das", fragt mein Mann, dass Daniel H. in Chemnitz mit 25 Messerstichen hingemetzelt worden sei? .
von Bettina Steiner
Baby in Tuch (Symbolbild) / Bild: (c) Bilderbox
01.09.2018

Trend zur Prüderie

Seit wann sehen wir auf einem Foto eines nackten Kindes nicht mehr vor allem das Kind, sondern seine Nacktheit? Über eine seltsame Entwicklung.
von Bettina Steiner
25.08.2018

The Draft Dodgers

An Expat muses on the virtues of fresh air – and explains why, after 17 years in Vienna, he wears a scarf to the supermarket when he visits the States.
von Michael Bernstein
25.08.2018

Sie hat recht

Warum ich, wenn mir die Flüchtlinge so leidtun, nicht einen aufgenommen hätte? Ich sollte lieber spenden, statt auf die Politik zu schimpfen, meint eine Leserin. Sie hat recht.
von Bettina Steiner
19.08.2018

Wien, Wien, nicht nur ich allein

Eine Studie des „Economist“ kommt zu dem Schluss: Wien ist die lebenswerteste Stadt der Welt. Wie seltsam, dass sie erst jetzt draufkommen.
von Bettina Steiner
Symbolbild Mann auf einem Rennrad / Bild: (c) Bilderbox
11.08.2018

Der verbissene Mann auf dem Rennrad

Ich weiß nicht genau, wovor er so verbissen davonstrampelt auf seinem schnittigen Rennrad. Vor dem Alter? Vor dem Unglück? Vor der Langeweile?
von Bettina Steiner