Volvo-Chef: "Wir werden keine neuen Dieselmotoren entwickeln"

Der schwedische Autobauer Volvo will kein Geld mehr in die Entwicklung neuer Dieselmotoren stecken.

Schließen
Volvo-Chef Hakan Samuelsson verabscheidet sich vom Diesel. – (c) imago/Kamerapress (imago stock&people)

Aus heutiger Sicht werden wir keine neue Generation Dieselmotoren mehr entwickeln", sagte Vorstandschef Hakan Samuelsson der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (Mittwoch).

Sie wollten zwar ihren 2013 eingeführten derzeitigen Diesel weiterentwickeln und an Abgasgrenzwerte anpassen. Danach werde jedoch der finanzielle Aufwand für eine Neukonstruktion zu hoch, zitierte ihn die Zeitung. Volvo will stattdessen laut dem Bericht auf Elektrofahrzeuge setzen.

(APA/dpa)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgelesen
    Meistgekauft
      Kommentar zu Artikel:

      Volvo-Chef: "Wir werden keine neuen Dieselmotoren entwickeln"

      Schließen

      Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
      Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.