Zum Inhalt

Fahrstil

Vom Aufbruch der Klassik zur Moderne

 Jim Clark starb am Ostersonntag vor fünfzig Jahren. Man bewunderte den Vollgas-Athleten und liebte sein schottisches Wesen.
von Herbert Völker
Prinoth Leitwolf / Bild: (c) Beigestellt
Fahrstil

Ausfahrt: Schnee von heute

530 PS, 13 Liter Hubraum, 2460 N m Drehmoment: Testfahrt mit dem Leitwolf von Prinoth
Großer Jahrgang: Der Portofino zeigt die Marke in Bestform – technisch wie stilistisch.  / Bild: (C) Roberto Carrer
Fahrstil

Ferrari: Musik in unseren Ohren

Behutsame und doch fulminante Einführung in das Fach Ferrari: Der Portofino als Gran Turismo dieser Tage.
SUV-Freunde schmachten bei diesem Anblick. Das Mercedes-Stelzen-Coupé punktet mit  Extravaganz.  / Bild: (C) Kurt Pinter
Fahrstil

SUVs: Schwall und Fauch

Alle Wetter: Wenn ´s die Ideallinie suchen, bleibt kein Schlagloch trocken.
Die 5,3-Meter- Opulenz überragt die meisten Parkplätze. Kümmert den im Fond nicht.  / Bild: (c) Juergen Skarwan
Fahrstil

Mercedes: Burger King

Interessante Menschen nehmen Platz: Der kulinarische Austro-Ire Brian Patton in S-Klasse, Supersize.
Motorrad
Crossover erobern die Zweiradwelt. Der Honda X-ADV kreuzt das Basis-Konzept des Roller-Motorrads Integra mit dem einer breithufigen Enduro.  / Bild: (c) Beigestellt
Fahrstil

Commuting: Fortbewegung in der Stadt

Coole und schräge Geräte für City, Landstraße und auch Umwege.
Kawasaki Z1 900 / Bild: (C) Beigestellt
Fahrstil

Kawasaki: Schweres Eisen

Bis der Tank leer ist: Kawasaki im Bildungswerk Mad Max.
Der Aufreger vor 20 Jahren: die Triumph Speed Triple. In der erneuerten Modell-­Version ist die Dreizylinder-Engländerin um zehn PS stärker und – nicht nur optisch – unverändert charakterfest geblieben. / Bild: (C) Beigestellt
Fahrstil

Sport: Trend zu stärker, schneller, schärfer.

Messerscharfe Top-Klasse, mächtige Mitte, fetziger Einstieg
Harley-Davidson konserviert den in Eisen und Stahl gegossenen Traum von endlos erfahrbarer Weite – zum diesjährigen 115-Jahr-Jubiläum mit einer breiten Palette an limitierten Anniversary-Modellen. / Bild: (c) Beigestellt
Fahrstil

Klassik: Flucht aus dem Alltag

Aufrecht im Fahrtwind, den Horizont im Blick.
Gar nicht so klein ist die kleine GS von BMW. Mit neu interpretiertem Layout, Chassis und Reihen-Zweizylinder-Antrieb startet die F 850 GS mit 95 PS in die neue Saison – mit serienmäßig zwei Fahrprogrammen / Bild: (c) Beigestellt
Fahrstil

Adventure: Stark und langatmig für die Ferne

Zart und moderat fürs Naheliegende.
Harley-Davidson / Bild: (c) Kurt Pinter
Fahrstil

Happy birthday, Harley-Davidson

Die Kultmarke aus Milwaukee lässt es seit 115 Jahren rauchen.
Bildstrecken
Ferrari

Ferrari: Portofino

galerie Der Portofino als Gran Turismo dieser Tage
Touring

Touring: Eisen zum Reisen

galerie Je nach Laune mit Eile oder Weile.
SUV

SUV: Mercedes GLC 43 und BMW M40i

galerie SUV: Mercedes GLC 43 und BMW M40i