Zum Inhalt
Wo ist der Zwölfzylinder geblieben? Blick unter die lange Motorhaube des konvertierten XJ V12 Sovereign. / Bild: Heidrun Henke
Motor

Transformation eines Raubtiers: Ein Jaguar wird zum Vegetarier

Wenn wir an der Schwelle zur Elektromobilität stehen – was bedeutet dies für die Fachkräfte und Spezialisten von morgen? Ein Beispiel für frühe und praxistaugliche Vorbereitung liefert die bemerkenswerte Transplantation eines ehrwürdigen Zwölfzylinders: Sakrileg oder Wette auf die Zukunft?
von Timo Völker
Aston Martin V8 Vantage / Bild: (c) Sergej Falk
Fahrstil

Comeback der Ikonen: Wie Aston Martin und Bugatti alles überstrahlen

Magazin Aufbruch in die Neuzeit. Die Fahrstil-Frühjahrsausgabe mit automobilen Denkmälern, sportlichen Ausfahrten und allen Motorrädern der frischen Saison.
Das Model Y basiert auf dem Model 3 / Bild: APA/AFP/FREDERIC J. BROWN
Motor

Neuer Tesla Model Y kommt 2020

Der US-Elektroauto-Pionier erweitert seine Modellpalette. Das Model Y soll mit einer Batterieladung eine Reichweite von 480 Kilometern erreichen. Mit Video.
Motor

Transformation eines Raubtiers: Ein Jaguar wird zum Vegetarier

 Wenn wir an der Schwelle zur Elektromobilität stehen – was bedeutet dies für die Fachkräfte und Spezialisten von morgen? Ein Beispiel für frühe und praxistaugliche Vorbereitung liefert die bemerkenswerte Transplantation eines ehrwürdigen Zwölfzylinders: Sakrileg oder Wette auf die Zukunft?
von Timo Völker
Der Lexus UX mit Charaktervisage. / Bild: (c) Werk
Motor

Will uns Lexus ein X für ein U vormachen?

Lexus entbietet mit dem kompakten UX ein sportliches SUV in der aktuell gefragtesten Größe – mit Hybridantrieb als USP.
Volkswagens neues Klein-SUV mit markantem Leuchtenband zur besseren Unterscheidung: der 4,1 Meter lange T-Cross. / Bild: (c) ULI_SONNTAG
Motor

Liebling, ich habe den T-Roc geschrumpft

SUV sind beliebt – in allen Größen. Das hat VW erkannt und stellt mit dem T-Cross sein fünftes SUV-Modell vor. Das Zwutschgerl soll vor allem ein urbanes Publikum ansprechen.
Von Norbert Rief
Die Sirenen in New York erhallen in der Stadt ohrenbetäubend laut / Bild: (c) Getty Images (Eduardo Munoz Alvarez)
Motor

US-Amerikaner wollen europäische Sirene

Den US-Großstädtern reicht es. Sie wollen die ohrenbetäubenden Sirenen von ihren Feuerwehr-, Polizei- und Rettungsautos abmontieren. Die mitteleuropäische Sirenen-Melodie soll Abhilfe schaffen. Mit Videos.
Der Mond-Toyota / Bild: Toyota
13.03.2019

Fährt auf dem Mond bald ein Toyota?

Der japanische Autohersteller will bis 2029 ein richtig großes Fahrzeug für lange Strecken auf dem Mond entwickeln. Mangels eigenen bemannten Mondprogramms soll es anderen Staaten und internationalen Missionen angeboten werden.
Die Vespa Elettrica mit 4 KW-Elektromotor / Bild: Vespa
11.03.2019

Erste Elektro-Vespa online vorbestellbar

Der Kult-Roller Vespa des italienischen Herstellers Piaggio ist nun in einer Elektro-Ausführung erhältlich. Nach 4 Stunden an der Steckdose soll die E-Vespa 100 Kilometer weit fahren.
Außen bekannt, innen mit neuen Motoren: der Nissan Qashqai. / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
08.03.2019

Ein Benziner mit Gewichtsvorteil

Der Nissan Qashqai erhielt neue Motoren, die bereits die künftige Abgasnorm erfüllen. Mit dem 160-PS-Benziner lässt sich der Cross-over flott bewegen und ist dennoch wenig durstig.
Stefan Pabeschitz, „Die Grüne Farce“, Gefo Verlag; 96 Seiten; 11 €. /
08.03.2019

Gut und Böse des E-Autos

Ein neues Buch rechnet mit Öko-Phrasen ab.
07.03.2019

Das Problem, ins Schleudern zu geraten

Winter-Fahrtrainings zeigen, wie gut moderne Autos Fahrfehler ausgleichen können.
„Stormy Sea“, nennt Hyundai diese Wagenfarbe. Sie kostet 800 Euro Aufpreis. Sonst ist im neuen Santa Fe alles Serie, was bei vielen anderen Herstellern Sonderausstattung ist. / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
07.03.2019

Der Traum aller Taxifahrer

Hyundai hat den Santa Fe vergrößert und kippt dafür die Grand-Version aus dem Programm. Geboten werden viele Assistenzsysteme – vor allem eines, das Taxifahrer lieben werden.
von Norbert Rief
Der Mercedes-AMG G 63 „Star Trooper 20th Anniversary Edition“ / Bild: Imago
07.03.2019

Philipp Pleins „Star Trooper" um 550.000 Euro

Am Genfer Autosalon stellt heuer auch ein Modedesigner aus. Philipp Plein und der Veredler Mansory haben zusammen den Offroad-Klassiker Mercedes-AMG G 63 auffrisiert.
"Österreichern ist autonomes Fahren noch nicht ganz geheuer" / Bild: APA/AFP/TIMOTHY A. CLARY
04.03.2019

"Österreichern ist autonomes Fahren noch nicht ganz geheuer"

43 Prozent der Österreicher halten selbstfahrende Autos für unsicher. Jüngere Menschen hinterfragen den privaten Autobesitz laut einer aktuellen Studie immer mehr.
Ein schlaues Gefährt für Familien mit erhöhtem Platzbedarf: der Citroën Berlingo. / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
01.03.2019

Citroën Berlingo: Wie man der Familie Platz macht

Wo kein Kombi und kein SUV mitkommen: Für die Jungfamilie mit erhöhtem Platzbedarf gibt es kaum ein schlaueres Gefährt als den Citroën Berlingo. Dass er im Grunde ein aufgepepptes Nutzfahrzeug ist, soll kein Schaden sein: Der Komfort ist auf Pkw-Niveau.
Wer da jetzt noch mit Bügelfalte im Blechkleid kommt, in der Fachsprache Sicke genannt, steht wirklich arm da. Der Mazda3 entbietet „Lichtdramen“.  / Bild: (c) Werk
28.02.2019

Mazda 3: Pferd und Reiter auf der Flucht aus dem Einerlei

In bester japanischer Tradition beschreitet Mazda beim neuen 3er Sonderwege bei Ausstattung und Antrieb.
Von Timo Völker
Porsche 718 Boxster S  / Bild: (c) imago/Sebastian Geisler (Sebastian Geisler)
28.02.2019

Mit einem Monatsabo einen Porsche um 1299 Euro

Das Münchner Start-up Cluno setzt mit seinen Abo-Modellen auf Kunden , die ein "eigenes Auto" wollen. Mit flexiblen Abo-Modellen wollen die Autobauer aus Stuttgart eine neue Kundenschicht gewinnen.
Volvos Elektroauto Polestar 2 sagt Teslas Model 3 den Kampf an / Bild: REUTERS
28.02.2019

Volvos Elektroauto Polestar 2 sagt Teslas Model 3 den Kampf an

Erstmals hat Volvo unter der Submarke Polestar ein vollelektrisches Auto präsentiert. Der Preis und die technischen Eigenheiten sind eine Kampfansage an Teslas Model 3.
Piëch-Schriftzug an der Flanke: Schon des Namens wegen ist der Prototyp einer der Genfer Stars. / Bild: (C) Werk
26.02.2019

Piëchs Mark Zero: Nicht unbedingt nach Papas Geschmack

Toni Piëch, Sohn des langjährigen VW-Patriarchen, stellt in Genf ein Elektroauto auf die Bühne.
von Timo Völker
Elektroautos in Amsterdam beim Aufladen / Bild: (c) imago/Sch�ning
26.02.2019

Warum die Niederlande alle EU-Länder bei den Elektroautos abhängen

Grafik Die Niederlande haben einen Anteil bei den Elektroautos von 5,4 Prozent. Dabei halten die Niederländer wenig von Subvention. Die Österreicher müssen sich den zweiten Platz mit zwei anderen Ländern teilen.
E-Macan Bj 2019 / Bild: (C) Clemens Fabry
24.02.2019

Porsche will neuen E-Macan in Leipzig bauen

Die Produktion des kleinen Geländewagen soll Anfang 2020 beginnen. Das Auto soll dann 2022 auf den Markt kommen.
Mix aus Kombi und SUV: der umgängliche, unmodische Outback ab 36.990 Euro. / Bild: (C) Henke
22.02.2019

Subaru: Braver Reisegefährte nicht nur für Freunde der Berge

Warum man kein Förster oder Hüttenwirt sein muss, um sich der Exotenmarke Subaru anzuvertrauen: Das Flaggschiff Outback überzeugt mit höchster Antriebskultur, viel Platz und Komfort – und überraschenden Qualitäten der Fahrassistenzsysteme.
„Das ist kein Porsche“, sagt der Sechsjährige, denn dieser müsse klein, flach und schnell sein – dabei bestreitet das Unternehmen seine Einkünfte längst mit dem dicken Format, und seit 2014 auch mit dem Macan.  / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
21.02.2019

Bedarfs-Porsche mit Notfalltaste

Fahrbericht. Der 2014 auf den Markt gebrachte Macan wurde aus dem Stand zu einem der erfolgreichsten Modelle der Porsche-Familie. Aber wie viel Sportwagen geht sich in dem Format überhaupt aus?
von Timo Völker
Emojis auf Kennzeichen sind in Australien künftig zulässig / Bild: APA/AFP/Personalised Plates Quee
21.02.2019

Australien lässt Emojis auf Autokennzeichen zu

Autofahrer in Australien können ihren Gemütszustand künftig per Emojis auf ihrem Kennzeichen mitteilen. Die Neuregelung im Bundesstaat Queensland soll ab März gelten.
Bild: (c) Pixabay
19.02.2019

Geniale Innovationen und Trends der Transportbranche

Fokus Von der letzten Meile in der Paketlogistik über ökologische Verpackungen bis zur Elektromobilität.
Im Hintergrund Palmas gotische Kathedrale La Seu, im Vordergrund der Kombi namens Touring Sports mit Hybridantrieb.   / Bild: (c) www.sebastienmauroy.com
14.02.2019

Prius fahren, ohne in einem zu sitzen

Toyota belebt den Modellnamen Corolla neu – je nach Wunsch als Kombi oder Fünftürer, naheliegenderweise mit Hybridantrieb, der in einer PS-stärkeren Variante auch Sportsgeist beweisen darf – wenn man es braucht.
von Timo Völker
Weiß hätten wir nicht gewählt, das ist zuviel der Dezenz: Insignia Grand Sport. / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
14.02.2019

Was die Welt an Opel hat, kurz zusammengefasst

Der Insignia Grand Sport ist eines der wenigen Autos auf dem Markt, das noch keiner technoiden Effekthascherei anheimfällt – ein grundsolider, erwachsener Beitrag, den Opel noch aus GM-Zeiten leistet.
Yandex.Drive carsharing cars are seen at a parking lot in Moscow / Bild: (c) REUTERS (Maxim Shemetov)
11.02.2019

Ein Renault Captur zum Schnäppchenpreis macht Autobauern das Leben schwer

Wir nähern uns einem Punkt, an dem der gesamte Automarkt auf den Kopf gestellt werden könnte, sagt die Analystin Shwetha Surender.
So bewegt sich der Waldbesitzer standesgemäß fort. / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
08.02.2019

Und jetzt noch ein AMG!

Fahrbericht. Mercedes hat der X-Klasse einen Sechszylindermotor spendiert, womit sich der Pick-up lustvoll bewegen lässt und auch für schwere Lasten gerüstet ist. So denn jemand mit diesem Auto überhaupt etwas transportiert.
Gerüstet für diesen Winter: der neue BMW X5 mit xDrive-Allradantrieb, der bis zu 100 Prozent der Kraft auf die Vorder- oder Hinterachse lenken kann (normal ist 40:60).  / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
08.02.2019

So macht Dieselfahren Spaß

Fahrbericht. In der vierten Generation ging der BMW X5 deutlich in die Breite und die Länge. Das macht nichts, weil er von einem ausgezeichneten Sechszylindermotor aus Steyr angetrieben wird.
von Norbert Rief
Noch halten sich Private bei der Anschaffung von E-Autos zurück.  / Bild: imago/biky
04.02.2019

Elektroautos bei Privaten noch in der Warteschleife

Der Marktanteil von E-Autos ist zwar deutlich gestiegen, jedoch hauptsächlich durch Anschaffungen von Unternehmen und Behörden. Für Privatpersonen sind noch einige Fragen offen. Hier einige Antworten.