Zum Inhalt

Archivbild / Bild: (c) imago/blickwinkel (imago stock&people)
Österreich12:23

Türkische Doppelstaatsbürger: Verfassungsgericht stoppt Passentzug

Ein betroffener Mann aus Wien, der mangels Dokumenten nicht nachweisen konnte, kein illegaler Doppelstaatsbürger zu sein, hatte geklagt. Der Verfassungsgerichtshof gab ihm nun Recht. Es ist das erste Urteil Österreichs, das richtungsweisend sein dürfte.
von Köksal Baltaci
Beschlagnahmte Pyrotechnikgegenstände auf einem Polizeibild / Bild: APA/LPD WIEN
Wien

"Skandalöses Vorgehen": Rapid verurteilt Polizeieinsatz bei Wiener Derby scharf

Ein fast siebenstündiger Einsatz gegen Rapid-Anhänger endete mit zwei Anzeigen. Mehr als 1300 Fans wurden für Identitätsfeststellungen vor dem Stadion angehalten.
Themenbild: Autobahn / Bild: (c) imago/Future Image
Österreich

140 km/h auf Autobahnen: Am Ende der Entschleunigung?

Die Untersuchung zur Tempoerhöhung legt nahe, nicht primär Pkw in die Pflicht zu nehmen.
von Timo Völker
Österreich

Zwei Tote bei Wohnhausbrand im Mühlviertel

Löschversuche eines Nachbarn waren erfolglos: Zwei Männer kamen bei einem Wohnhausbrand ums Leben.
Die Redaktion empfiehlt
Bild: (c) Jake Sugden
Wien

Neuer Twin City Liner erstmals im Wasser

galerieIn der britischen Werft werden letzte Handgriffe an das Schiff angelegt, das ab Ende März zwischen Wien und Bratislava unterwegs sein wird. Im Jänner fährt der 70-Tonner dann von der Isle of Wight nach Wien.
++ HANDOUT ++ TIERGARTEN SCHOeNBRUNN: PANDA-ZWILLINGE UNTERWEGS NACH CHINA / Bild: HAUS DES MEERES/KATHERINA SZÜTS
Zooleben

Neues Silberäffchen-Trio im Haus des Meeres

galerieNeues aus den Tiergärten: Im Wiener Haus des Meeres sind seit ein paar Tagen drei südamerikanische Silberäffchen zu sehen.
Das Stille-Nacht- Museum und die Volksschule Arnsdorf. / Bild: (c) Stille Nacht Gesellschaft/Tourismusverband Lamprechtshausen
Stadtflucht

„Stille Nacht“ und seine Geschichte(n)

themaZum 200-Jahr-Jubiläum von „Stille Nacht! Heilige Nacht!“ gibt es Ausstellungen an neun Orten.
Wien

Notorische Taschendiebinnen in Wien festgenommen

In Wien wurden zwei junge Taschendiebinnen verhaftet, die vorwiegend in der U1 aktiv waren.
Wien

Ein Schwerverletzter bei "Geisterfahrer"-Unfall in Wien

Ein Alko-Lenker war auf der falschen Fahrbahnseite der Wagramer Straße in Wien unterwegs. Im Bezirk Vöcklabruck krackte ein Alko-Lenker gegen einen Baum.
Bild: APA/HERBERT PFARRHOFER
Wien

91 Prozent der Ärzte für das Krankenhaus Nord stehen bereits fest

Schon jetzt, ein halbes Jahr vor Beginn des Betriebs, sind 91 Prozent der Ärzte vorhanden", teilte der Krankenanstaltenverbund mit. Und reagiert damit auf die Kritik von Wolfgang Weismüller, Vizepräsident der Wiener Ärztekammer.
Bild: APA/GEORG HOCHMUTH
Wien

Wiener Handel befürchtet Umsatzverlust durch Großdemo

Für den dritten Adventsamstag hält sich die gute Stimmung im Handel in Grenzen. Grund ist eine Großdemo gegen die Bundesregierung.
Österreich

Diebe montierten in Klagenfurt Gläser von Autospiegeln ab

In Viktring und St. Ruprecht wurden von Unbekannten die Auto-Seitenspiegel samt Elektrik abmontiert.
Österreich

Nach Weihnachtsfeier nackt randaliert

In Laakirchen ist ein 20-jähriger Oberösterreicher nach einer Weihnachtsfeier ausgerastet.
Das Schloss der Familie und Tatort der Familientragödie. / Bild: APA/HERBERT PFARRHOFER
Österreich

Familiendrama auf Weingut: U-Haft über 54-Jährigen verhängt

Nach der Bluttat mit drei Toten im Weinviertel ist der Beschuldigte in Untersuchungshaft. Sein Anwalt plädiert auf unzurechnungsfähig.
Für viele Privatpatienten wird der Besuch beim Wahlarzt einfacher - das Honorar muss nicht vorgestreckt werden, die Abrechnung erfolgt direkt zwischen Arzt und Versicherung. / Bild: Die Presse/Fabry
Österreich

Wahlärzte: Privatpatienten von Abrechnungssorgen befreit

Uniqa, Merkur und Wiener Städtische vergrößern ihr landesweites Netzwerk aus niedergelassenen Wahlärzten, die ihre Honorare direkt mit der Versicherung abrechnen können. Auch der Leistungskatalog wird erweitert.
von Köksal Baltaci
Kardinal Christoph Schönborn / Bild: APA/GEORG HOCHMUTH
Religion

Kardinal Schönborn will Flächenbrand in Kärnten verhindern

Ruf nach Rom für Transparenz der Untersuchung über Bischof Schwarz.
Religion

Moschee im Bezirk Amstetten in Konkurs

Die Moschee in einem ehemaligen Motel in Kematen in Niederösterreich soll bei der Niederösterreichischen Gebietskrankenkasse verschuldet sein, die Konkurs beantragt hat. Die Betreiberin gibt an, nichts davon zu wissen.