Zum Inhalt

Die Easy-Way-Roller des ÖAMTC / Bild: APA/HERBERT PFARRHOFER
Chronik

Fahre und Teile: 150 E-Mopeds für Wien

Der ÖAMTC wird Mobilitätsanbieter und stellt 150 elektrische Scooter in Wien auf. Die können - ähnlich wie Car2Go - über eine App ausgeborgt und überall abgestellt werden.
Peter Kraus will Spitzenkandidat bei den Wiener Grünen werden. / Bild: APA/ROLAND SCHLAGER
Innenpolitik

Kraus will "Kurz-Klonen" mit "Gegenentwurf" kontern

Der Bewerber für die Spitzenkandidatur bei den Wiener Grünen sieht die Offenheit der Stadt bedroht und äußert Kritik am Essverbot in U-Bahnen. Er ist gegen Einschnitte bei der Mindestsicherung.
Bild: APA/GEORG HOCHMUTH
Österreich

Auf die Rekord-Hitzewelle folgt der erste Schnee

Für Wien und Bregenz war es die längste Hitzewelle seit Messbeginn, auch andere Landeshauptstädte könnten den Rekord brechen. Am Wochenende kühlt es in ganz Österreich ab. Der erste Schnee unter 2000 Meter ist möglich.
Bild: APA/MA 68 LICHTBILDSTELLE
Wien

Doppeldeckerbus blieb unter Brücke in Wien stecken

Das Dach des Busses wurde aufgerissen, als er unter einer Eisenbahnbrücke in Wien-Penzing stecken blieb. Der Bus war bis auf den Fahrer leer.
Chronik

Rechtsabbiegen bei Rot: Pilotphase startet im Jänner

An drei Kreuzungen in Linz will Verkehrsminister Norbert Hofer das Rechtsabbiegen bei Rot testen. Für Lkw und Busse soll die Regelung nicht gelten.
Wien

Österreichische Öffis laut Studie vergleichsweise günstig

Im internationalen Vergleich zahlen die Österreicher für den öffentlichen Verkehr laut einer Schweizer Studie wenig. Auch relativ pünktlich sind die Öffis demnach.
Die Redaktion empfiehlt
„Auslage“ heißt es, wenn alle Ruderer sich vorlehnen, bereit zum ersten Schlag. Redakteurin Anna-Maria Wallner (2. von vorne) auf der Alten Donau im Doppelvierer „Gunther“, hinter der Schlagfrau. / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Stadtflucht

Mit harten Schlägen über die Alte Donau

themaSchwäne, Schwimmer und Partyboote hinter sich lassen kann man beim Sportrudern an der Alten Donau. Einer der ältesten Rudervereine der Stadt ist der Wiener Ruder Club Donaubund. Er wird demnächst 100 Jahre alt.
Mini-Eidechsen im Haus des Meeres /
Zooleben

Kopflose Räuber mit Stacheln an den Armen

galerieNeues aus den Tiergärten: Grüne Schlangensterne sind die neuesten Bewohner im Wiener Haus des Meeres.
Bild: Stefanie Grüssl
Höhenflüge

Österreich von oben

galerieVon den bunten Schindeln des Stephandsdoms bis zum Goldenen Dachl in Innsbruck - die Fotografin Stefanie Grüssl zeigt in Luftaufnahmen das Kulturerbe Österreichs.
Immer mehr Touristen in Wien / Bild: APA/ROBERT JAEGER
Wien

Nächtigungsrekord: So viele Wien-Touristen wie noch nie

Im Juli konnten die Wiener Tourismus einen neuen Rekord aufstellen. Es gab mehr als 1,5 Millionen Nächtigungen in der Bundeshauptstadt.
Derzeit sind die Astronomen in Wien, im Vorjahr wurden bundesweit 1,7 Millionen Teilnehmer von Tagungen, Kongressen und Messen gezählt. / Bild: (c) Alexander Pikhard ( WAA)
Wien

8000 Astronomen tagen in Wien

Bei der Generalversammlung der Internationalen Astronomischen Union (IAU), die bis 31. August in Wien tagt, wird ein neu entdecktes schwarzes Loch präsentiert.
Bild: (c) APA/HANS KLAUS TECHT
Wien

KH Nord: Opposition fühlt sich „gepflanzt“, SPÖ lenkt ein

Wiens Opposition klagt über fehlende Informationen von Stadt und Krankenanstaltenverbund. Der neue SPÖ-Klubchef, Josef Taucher, sagt im „Presse“-Gespräch nun mehr Sitzungstage für die U-Kommission zu.
Von Dietmar Neuwirth
Symbolbild / Bild: APA/HERBERT P. OCZERET
Wien

Wiener Polizisten sollen Obdachlose misshandelt haben

Einer der Beamten soll die Frau in einer Notunterkunft geschlagen haben. Beide Polizisten sind nach einer Suspendierung wieder im Dienst.
Wien

FPÖ will Sozialwohnungsverkäufe im Bund beaufsichtigen

Nach dem umstrittenen Verkauf von tausenden Sozialwohnungen in Wien fordert die FPÖ Konsequenzen. Um Missbrauch zu verhindern, solle der Bund die Aufsicht über Geschäfte mit gemeinnützigen Wohnbaugesellschaften übernehmen.
Bild: (c) APA/VIER PFOTEN
Österreich

Nach Anzeige: Online-Plattform stoppte Tierhandel

Die NGO Vier Pfoten hatte zuvor zum Schein zwei Welpen gekauft, bevor sie die Plattform anzeigte. Der Online-Handel mit Tieren ist seit 2017 verboten.
Höhere Schulen konnten via Hausordnung das Rauchen auf dem Pausenhof wieder erlauben - das ist nun vorbei. (Symbolbild) / Bild: (c) imago/Eckhard Stengel (imago stock&people)
Schule

Rauchverbot an Schulen: Keine Ausnahmen mehr möglich

Auch Lehrer und Eltern dürfen künftig nicht mehr auf dem Schulgelände rauchen. Bisher war es an manchen Schulen möglich, das Rauchverbot am Pausenhof auszuhebeln.
Österreich

Wühlmaus-Schussgerät verletzt Zweijährigen in Oberösterreich schwer

Der Großvater des Buben hatte die Falle in seinem Garten aufgestellt, aber nicht abgesichert.
Österreich

Frauenleiche in Kufstein entdeckt - Obduktion angeordnet

Ein Spaziergänger entdeckte nahe der Inntalautobahn bei Kufstein eine Frauenleiche.
Papst Franziskus. / Bild: (c) APA/AFP/FILIPPO MONTEFORTE
Weltjournal

Papst bittet um Vergebung

Franziskus wendet sich in einem Brief an das „Volk Gottes“. Darin räumt er ohne Umschweife Fehler der Kirche im Umgang mit Missbrauchsfällen wie jüngst in Pennsylvania ein.
Von unserer Korrespondentin ALMUT SIEFERT
Jacques Hamel auf einem undatieren Archivbild in seiner Pariser Pfarre Saint-Etienne. / Bild: (c) REUTERS (HANDOUT)
Weltjournal

Von Islamisten ermordet: Pfarrer Hamel vor Seligsprechung

Vor zwei Jahren drangen Islamisten in eine Kirche in Frankreich und brachten den 85-jährigen Priester um. Die Diözese will den Seligsprechungs-Akt rasch an den Vatikan senden.
Die Regierung solle auf das Wohl aller Menschen achten. / Bild: APA/AFP/OLMO CALVO
Religion

Kirche nimmt Regierung in die Pflicht

Kirchenvertreter fordern soziale Sicherheit und den Schutz von Flüchtlingen.