Zum Inhalt
Symbolbild. / Bild: (c) APA (Robert Jäger)
Österreich

Rauchentwicklung in Bordküche: AUA-Airbus muss umkehren

Der Flug von Wien nach Tel Aviv musste am Freitagabend kurz nach dem Start abgebrochen werden. Die betroffene Maschine befindet sich bereits wieder im Einsatz.
E-Zigaretten enthalten neben Nikotin auch metallhaltige Schwebestoffe. / Bild: (c) Imago (Panthermedia)
Gesundheit

Nach Todesfall in den USA: Wie gefährlich sind E-Zigaretten?

Die US-Gesundheitsbehörde CDC hat seit Ende Juni 193 Fälle möglicher Lungenerkrankungen in Verbindung mit der Nutzung von E-Zigaretten verzeichnet.
Wien

RAF Camora-Fans sorgen für Großeinsatz der Wiener Polizei

Tausende junge Fans stürmten am Donnerstagabend die Wiener Innenstadt und den Donaukanal, um einen Blick auf den Wiener Rapper zu erhaschen, der dort sein neues Album promotete.
Österreich

Betreiber von "Sand in the City" in Wien pleite

"Sand in the City" bespielt in den Sommermonaten das Areal des Eislaufvereins am Heumarkt. Wie es mit dem Betrieb weitergeht, war vorerst offen.
Wien

FPÖ will mehr heimische Stände am Wiener Naschmarkt

Die Wiener FPÖ fordert einen Ausbau des Wiener Naschmarkts, damit mehr Produkte aus Österreich verkauft werden, denn man versinke in einer "Gastronomie aus fernen Ländern" und Souvenirläden.
Gesundheit

Expertengruppe: Nachtarbeit erhöht wahrscheinlich Krebsrisiko

Das Arbeiten in Nachtschicht fällt in die Gruppe 2A - wahrscheinlich karzinogen. Dazu gehören auch der umstrittene Pflanzenschutz-Wirkstoff Glyphosat und der Verzehr von rotem Fleisch. Viele Fragen sind aber noch offen.
Kolumne zum Tag

Ältere Männer mit jüngeren Frauen – der latente Sexismus in Filmen und Serien

Jack Nicholson war in „Besser geht’s nicht" 60. Sein „Love Interest" Helen Hunt 34. Welches Leben imitiert die Kunst hier?
Köksal Baltaci Köksal Baltaci
Kolumne zum Tag

Der faule Sommer soll ewig dauern

Wer den Sommer vor dem Herbst beendet, kann die Wolle kaum erwarten.
Friederike Leibl Friederike Leibl
Die Redaktion empfiehlt
Ehrenamtliche Eisenbahnfreunde wie Reinhard Popp (li.) und Albert Malli erhalten den Betrieb der historischen Höllentalbahn als Museumsbahn am Leben.  / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Stadtflucht

Auf schmalen Spuren durch das Höllental

themaSeit 40 Jahren sorgen Eisenbahnliebhaber dafür, dass die historische Höllentalbahn nach wie vor in Betrieb ist. Sonn- und feiertags kann man sich auf eine nostalgische Zugfahrt begeben, die nicht nur Zug-Auskennern Spaß macht.
++ HANDOUT ++ TIERGARTEN SCHOeNBRUNN: GIRAFFEN FLIEGEN AUF ROSEN / Bild: APA/ZOO SCHMIDING/PETER STERNS
Zooleben

Erste Gehversuche vor Besuchern

galerieNeues aus den Tiergärten: Im Zoo Schmiding wurde ein Giraffen-Baby geboren. Das 1,75 Meter große Jungtier ist wohlauf.
Bild: wien.gv.at
Wien

Fabelwesen, Heilige und nackte Frauen: Wie gut kennen Sie Wiens Bezirkswappen?

Quiz In den Wappen von Wiens Bezirken verstecken sich viele Geschichten und Geheimnisse.
Die neue Flexity-Straßenbahn wird erst ab Mitte 2020 unterwegs sein. Fahrgäste ab 2. September müssen sich vorerst noch mit den gewohnten ULF-Garnituren begnügen.  / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Wien

Neue Straßenbahn Linie 11 fährt ab 2. September

Der 11er wird zwischen zwischen Otto-Probst-Platz und Kaiserebersdorf verkehren, dazu gibt es einige Änderungen im Wiener Straßenbahnnetz.
So viel Gold dürfte es dann auch nicht gewesen sein. Ein Barren wiegt etwa 12 Kilo.  / Bild: Die Presse
Wien

"Wo ist das Gold? Wer hat das Gold?"

Ein 43-jähriger Rumäne, der mit Hilfe eines Anwalts 20 Kilo Gold aus der Wohnung einer 79-Jährigen gestohlen hatte, wurde zu vier Jahren Haft verurteilt. Wo das Gold verblieben ist, wurde im Prozess nicht geklärt.
Österreich

Bitter mit süßem Kern

Ein paar aufregende Gurkenartige, die für nächstes Jahr eine Überlegung wert sind. ?
von Ute Woltron
Österreich

NÖ: Brennende Papierrollen sorgten für Feuerwehr-Großeinsatz

Freitagaben hatten gepresste Papierrollen in Hirschwang an der Rax in einem Altpapierlager Feuer gefangen
Österreich

Bluttat in Wörgl: 19-Jähriger festgenommen

Nach zwei weiteren Tatbeteiligte wird noch gefahndet. In der Nacht auf Donnerstag war ein 20-jähriger Afghane bei einer Auseinandersetzung tödlich verletzt worden.
Die Bekämpfung illegaler Migration bleibe eine Herausforderung, betonten die Experten vom BK. / Bild: (c) APA/ERWIN SCHERIAU (ERWIN SCHERIAU)
Österreich

Schlepperbericht 2018 zeigt Rücklauf bei illegaler Migration

Im vergangenen Jahr wurden 21.236 illegal eingereiste Menschen aufgriffen, das entspricht einem Rückgang von 23,5 Prozent. Zuletzt wurden in Europa wieder mehr Geschleppte aufgegriffen.
Bild: APA/HANS PUNZ
Österreich

Bluttat in Wörgl - Afghane nach Stichverletzung tot

In Wörgl kam es zu einer tödlichen Auseinandersetzung. Die Täter flüchteten. Die Polizei bittet um Hinweise.
Bild: Viktoria Riegler
Österreich

Zuzug muslimischer Familie: Gemeinde erhebt Beschwerde

Die Grundverkehrsbehörde des Landes hatte dem Hauskauf der Familie grünes Licht gegeben. Nun wurde Beschwerde gegen die Genehmigung eingebracht.
Bischof Werner Freistetter. / Bild: (c) APA/ERWIN SCHERIAU
Religion

Papst-Emissär: „Großer Vertrauensverlust“

Der Apostolische Administrator Werner Freistetter vertröstet auf einen neuen Bischof.
Papst Franziskus mahnt / Bild: APA/AFP/FILIPPO MONTEFORTE
Religion

Papst in Sorge: Manche Politiker-Reden erinnern an Hitler

Franziskus warnt leidenschaftlich vor dem Untergang der europäischen Idee. Dabei schreckt er vor drastischen Worten nicht zurück: "Der Souveränismus ist eine Übertreibung, die immer schlecht endet: Sie führt zum Krieg."

Symbolbild: Kirchenglocke / Bild: (c) Clemens Fabry, Presse
Religion

Kirchenglocken läuten in Österreich und Südtirol gegen Hunger

„Hunger ist kein Naturgesetz": In mehr als 3000 Pfarrgemeinden werden die Glocken fünf Minuten lang erklingen - und zwar exakt zur Sterbestunde Jesu um 15 Uhr.