Zum Inhalt

Bild: (c) APA (HARALD SCHNEIDER)
Österreich

Hospizversorgung: Für würdiges Sterben fehlt das Geld

Mehrere Organisationen fordern, dass die öffentliche Hand die Begleitung am Lebensende voll finanziert und Menschen einen Rechtsanspruch auf Palliativversorgung haben.
Bild: (c) APA/AFP/PAU BARRENA
Menschen

Staatsanwalt ermittelt gegen Yoga-Studio

Die Justiz befasst sich bereits seit August mit Agama Yoga.
Bild: APA
Tech

Orthopäden warnen vor "Smartphone-Nacken" und "SMS-Daumen"

Um die zwei Kilo wiegt ein durchschnittlicher Kinderkopf. Durch die typische Smartphone-Pose könne eine Belastung der Halswirbelsäule von bis zu einem Zehnfachen entstehen.
Wien

Wien: Scooter-Anbieter schränken Nutzung ein

In der Inneren Stadt darf man künftig nicht mehr überall seinen Leih-Scooter abstellen bzw. nur gegen eine erhöhte Gebühr. Bezirksvorsteher und Wirtschaftskammer waren in die Gespräche mit den Anbietern involviert.
Chronik

Erster Siebenfachjackpot in der Lotto-Geschichte

Keinem Spielteilnehmer gelang es am Sonntag den Sechsfachjackpot zu knacken. Am Mittwoch gibt es voraussichtlich 14 Millionen Euro zu gewinnen.
Die Redaktion empfiehlt
Bild: Kunstuni Linz / Statistik Austria, MA23
Bevölkerung

Wo, weshalb und seit wann Wien wächst

galerieIn knapp zehn Jahren wird Wien mit 2,1 Millionen Einwohnern erstmals wieder so groß sein wie 1910. Aber nicht überall wächst die Stadt. Wiens Wachstum in Grafiken.
Bild: (c) DANIEL ZUPANC
Zooleben

Vorbereitung auf die Panda-Reise

galerieNeues aus den Tiergärten: Die Panda-Zwillinge Fu Feng und Fu Ban müssen den Wiener Tiergarten Schönbrunn bald verlassen - und gewöhnen sich schon an ihre Transportkisten.
Höllisch schön: Die Schwarza zwischen Kaiserbrunn und Reichenau. / Bild: (c) Doris Kraus
Stadtflucht

Stadtflucht: Einmal Hölle und zurück

themaVon Kaiserbrunn geht es immer an der Schwarza entlang durchs malerische Höllental nach Payerbach. Die Wanderung lohnt sich auch in die Gegenrichtung und sollte dank der großartigen Pritschelplätze fix für den Sommer vorgemerkt werden.
Wien

Im Anfang ist die Wurzel

Warum Köchinnen und Teetrinker unbedingt einen Zitronengras-Stock am winterlichen Fensterbrett brauchen, und wie sie am einfachsten dazu kommen. ?
von ute woltron
Gemeindebau in Kaisermühlen, Wien. / Bild: Die Presse/Clemens Fabry
Wien

Neue Bauordnung für Wiener ÖVP "retrosozialistisch"

Dass es in Wien künftig eine neue Widmungskategorie "Geförderter Wohnbau" geben soll, geht der ÖVP zu weit. Die Höhe der Mieten in Wien beklagt sie dennoch.
Blick kurz nach der Franz-Karl-Fernsicht in Richtung des Ziels: Für jene, die Bergigeres gewohnt sind, ist das freilich keine Alpe. / Bild: (C) Bayrhammer
Wien

Eine Alpe, 477 Meter hoch

Der Stadtwanderweg Nummer 8 führt auf die Wiener Sophienalpe. Er ist auch für graue Tage geeignet – dank zahlreicher Einkehrmöglichkeiten.
von Bernadette Bayrhammer
Der Christkindlmarkt am Wiener Rathausplatz ist eröffnet.  / Bild: imago/SKATA
Wien

Ludwig und Kaiser eröffnen Christkindlmarkt am Wiener Rathausplatz

Kärntens Landeschef betonte die enge Verbundenheit zwischen seinem Bundesland und Wien, während der 28 Meter hohe Weihnachtsbaum erleuchtet wurde.
Österreich

Begleiter fürs Leben: Die türkischen Vereine

In der türkischen Community sind viele in Vereinen organisiert, ob mit religiösem oder politischem Hintergrund. ?
von Erich Kocina
Österreich

Ein schicksalhaftes Abkommen

Mit dem Gastarbeiter-Anwerbeabkommen von 1964 nahm die türkische Gemeinde in Österreich systematisch Gestalt an. ?
von MANFRED SEEH
Österreich

Kochhistorie

„Sautanz“, Max Stiegl und Tobias Müller, Servus-Verlag, 256 Seiten, 25 Euro
von Anna Burghardt
Österreich

Eine Alpe, 477 Meter hoch

Der Stadtwanderweg Nummer 8 führt auf die Wiener Sophienalpe. Er ist auch für graue Tage geeignet – dank zahlreicher Einkehrmöglichkeiten. ?
von bernadette bayrhammer
Österreich

Die Italiener, die Ungarn und die Salami

Die Italiener waren es, die die Rohwurst erstmals nach Österreich gebracht haben. ?
von Karin Schuh
Österreich

Der Bayer, der im Mühlviertel Salami macht

Der Bayer Erwin Saller hat 15 Jahre lang in der Fleisch- und Wurstindustrie gearbeitet – und macht heute mit seiner Salamitrocknerei im Mühlviertel alles ganz anders. ?
von Karin Schuh
Offenes Ohr für Wünsche des Kirchenvolks: Manfred Scheuer, Bischof von Linz (Archivbild) / Bild: (c) APA/BARBARA GINDL (BARBARA GINDL)
Religion

Linzer Bischof will Papst über "Rumoren" in der Diözese informieren

Das Kirchenvolk wünsche die Weihe von verheirateten Männern und die Weihe von Frauen zu Diakonen, Manfred Scheuer will nun offenbar Papst Franziskus informieren.
Antibiotika  / Bild: (c) imago
Religion

Vatikan warnt vor Gebrauch von zu viel Antibiotika

"Unsere Zeit läuft ab und wir müssen handeln, um den notwendigen Wandel unseres Verhaltens einzuleiten", sagt Kardinal Peter Turkson. Der Hintergrund: Rund 33.000 Europäer sterben jährlich infolge von Antibiotika-Resistenzen.