Zum Inhalt

17.12.2018

Auf Navi vertraut: Auto steckte in Salzburg auf Skipiste fest

Die Feuerwehr konnte den Urlauber-SUV in Mühlbach am Hochkönig mit einer Seilwinde bergen.
Archivbild / Bild: (c) imago/blickwinkel (imago stock&people)
17.12.2018

Türkische Doppelstaatsbürger: Verfassungsgericht stoppt Passentzug

Ein betroffener Mann aus Wien, der mangels Dokumenten nicht nachweisen konnte, kein illegaler Doppelstaatsbürger zu sein, hatte geklagt. Der Verfassungsgerichtshof gab ihm nun Recht. Es ist das erste Urteil Österreichs, das richtungsweisend sein dürfte.
von Köksal Baltaci
Themenbild: Autobahn / Bild: (c) imago/Future Image
16.12.2018

140 km/h auf Autobahnen: Am Ende der Entschleunigung?

Die Untersuchung zur Tempoerhöhung legt nahe, nicht primär Pkw in die Pflicht zu nehmen.
von Timo Völker
16.12.2018

Diebe montierten in Klagenfurt Gläser von Autospiegeln ab

In Viktring und St. Ruprecht wurden von Unbekannten die Auto-Seitenspiegel samt Elektrik abmontiert.
16.12.2018

Nach Weihnachtsfeier nackt randaliert

In Laakirchen ist ein 20-jähriger Oberösterreicher nach einer Weihnachtsfeier ausgerastet.
Bild: APA/FOTOKERSCHI.AT/WERNER KERSCHBAUM
16.12.2018

Zwei Tote bei Wohnhausbrand im Mühlviertel

Löschversuche eines Nachbarn waren erfolglos: Zwei Männer kamen bei einem Wohnhausbrand ums Leben.
Für viele Privatpatienten wird der Besuch beim Wahlarzt einfacher - das Honorar muss nicht vorgestreckt werden, die Abrechnung erfolgt direkt zwischen Arzt und Versicherung. / Bild: Die Presse/Fabry
14.12.2018

Wahlärzte: Privatpatienten von Abrechnungssorgen befreit

Uniqa, Merkur und Wiener Städtische vergrößern ihr landesweites Netzwerk aus niedergelassenen Wahlärzten, die ihre Honorare direkt mit der Versicherung abrechnen können. Auch der Leistungskatalog wird erweitert.
von Köksal Baltaci
14.12.2018

Motiv für Bluttat in Steyr war offenbar Eifersucht

Die Teenager dürften eine On-Off-Beziehung geführt haben, der 17-jährige Verdächtige soll der Staatsanwaltschaft zufolge "recht besiztergreifend" gewesen sein.
14.12.2018

Schreckschüsse vor Berufsschule in Niederösterreich

Ein Unbekannter schoss vor der Landesberufsschule Theresienfeld mit einer Schreckschusspistole aus einem fahrenden Auto.
Bild: Die Presse/Clemens Fabry
14.12.2018

Ablaufdatum für Mehrheit der Österreicher egal

Grafik Einer Umfrage zufolge gehen Österreicher sorgsam mit Lebensmitteln um. Weggeschmissen wird nur, wenn etwas wirklich schlecht ist. Meistens zumindest: Jährlich landen Lebensmittel im Wert von einer Milliarde Euro im Müll.
Bild: Pixabay
Artenvielfalt

Der Goldfisch ist "Eindringling des Jahres"

galerieNette Drachen, wilde Katzen, fiese Fische und primitive Zwetschgen: Experten haben repräsentative bis kaum wahrgenommene Arten des kommenden Jahres gekürt.
++ HANDOUT ++ TIERGARTEN SCHOeNBRUNN: PANDA-ZWILLINGE UNTERWEGS NACH CHINA / Bild: HAUS DES MEERES/KATHERINA SZÜTS
Zooleben

Neues Silberäffchen-Trio im Haus des Meeres

galerieNeues aus den Tiergärten: Im Wiener Haus des Meeres sind seit ein paar Tagen drei südamerikanische Silberäffchen zu sehen.
Dorfansicht der Gemeinde Hinterstoder in Oberösterreich. / Bild: TVB Pyhrn-Priel/Sulzbacher
13.12.2018

Österreichs Gemeinden geht es finanziell immer besser

Die Gemeinden Österreichs haben - Wien nicht mitgerechnet - einen Haushalts-Überschuss von rund 2,1 Milliarden Euro. Der Städtebund will in die Politik stärker eingebunden werden, ein "Mitfinanzieren ohne Mitgestalten" sei nicht akzeptabel.
13.12.2018

Sexuelle Dienste für Sozialleistungen: Ex-Beamter in Wels vor Gericht

Der Mann soll über Jahre Hinweg sexuelle Gefälligkeiten verlangt und angenommen haben. Die Öffentlichkeit wurde aus dem Gerichtssaal ausgeschlossen
Bild: HERBERT PFARRHOFER
13.12.2018

Neuer IGGÖ-Präsident: Kopftuchverbot ist "destruktiv"

Der neue Präsident der Islamischen Glaubensgemeinschaft, Ümit Vural, hält sich in puncto Kopftuch an die Empfehlung des theologischen Beratungsrates: Demnach ist das Kopftuch ein religiöses Gebot. Eine Frau, die kein Kopftuch trägt, sei nicht schlechter zu bewerten als eine Muslima, die eines trägt.
12.12.2018

67-Jähriger in Graz getötet: 30-Jähriger festgenommen

Ein Streit zwischen zwei Männern in Graz endete tödlich. Ein 30-Jähriger soll einen 67-Jährigen zusammengeschlagen und lebensgefährlich am Kopf verletzt haben.
Bild aus dem Landesgericht in Linz / Bild: APA/FOTOKERSCHI.AT/WERNER KERSCHBAUM
12.12.2018

Hohe Haftstrafen für "Pink-Panther"-Räuberbande

Für die brutalen Überfälle auf Juweliere in Linz und Amstetten fassten die drei Angeklagten zwischen neun und zehn Jahre aus.
So soll der Wiener Eistraum ab Jänner 2019 aussehen: Durch eine Terrasse im ersten Stock gibt es mehr Fläche zum Schlittschuhlaufen. / Bild: (c) Stadt Wien
12.12.2018

Ein Aufstieg für den Eistraum

Die Eislauffläche vor dem Rathaus bekommt einen ersten Stock. Um ihn zu erreichen, muss man eine 120 Meter lange Rampe hochskaten. Auf den Adventmärkten gibt es Zufahrtssperren.
Bild: APA/FEUERWEHR
12.12.2018

Sperre der S5 nach Massenkarambolage bei Tulln

Zwei Lkw und zehn Pkw waren bei Tulln in eine Massenkarambolage verwickelt. Ein Mann wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und schwerst verletzt.
12.12.2018

Land Steiermark verkauft fünf Hektar Ackerflächen an Immobilienfirma

Die Anrainer und die KPÖ demonstrierten gegen die Veräußerung an eine Wohnbaugesellschaft. In einer Volksbefragung hatten sich 96,5 Prozent dagegen ausgesprochen.
12.12.2018

Bluttat in Steyr: 17-Jähriger bestreitet Tötungsabsicht

Der 17-jährige Tatverdächtige behauptet, dass ein Unfall zu dem Tod seiner 16-Jährigen Freundin geführt habe. Er ist nun in Untersuchungshaft.
12.12.2018

Lawine auf Skipiste in Tirol verschüttet drei Menschen, ein Skifahrer verletzt

Ein Lawinenabgang auf einer Skipiste im Skigebiet Hochfügen im Tiroler Zillertal wurde ein Skifahrer komplett und zwei weitere teil-verschüttet. Die Skigruppe hatte die Lawine ausgelöst.
12.12.2018

270 Millionen Euro Schaden durch Naturkatastrophen

Österreichische Bauern erlitten deutlich mehr Schäden durch Überschwemmungen, Hagel oder Dürre als ursprünglich geschätzt. Mehr als die Hälfte der Versicherungsprämien zahlt künftig der Staat.
12.12.2018

"Pink Panther"-Trio wegen Raub von Luxusuhren vor Gericht

Die mutmaßlichen Mitglieder der berüchtigten Bande raubten brutal Juweliere in Linz und Amstetten aus. Sie ergatterten Luxusuhren im Wert von insgesamt eine Million Euro.
12.12.2018

Droht Apotheken-Monopol durch CBD-Verbot?

Lebensmittel und Kosmetika mit dem Cannabis-Inhaltsstoff Cannabidiol (CBD) dürfen künftig nicht mehr verkauft werden – für Apotheken gilt dieses Verbot nur bedingt.
von Köksal Baltaci