Zum Inhalt

17.10.2018

Bischöfe in Opposition zum Kopftuchverbot

Die katholische Kirche sieht einen Eingriff in die Grund- und Menschenrechte.
Bild: APA/APA POOL/ERWIN SCHERIAU
17.10.2018

Staatsverweigerer-Prozess: "Wir sind in einem anderen Rechtskreis"

Der Prozess gegen 14 Mitglieder des "Staatenbund Österreich" ist am Mittwoch fortgesetzt worden. Falsche Kfz-Kennzeichen, ein fingiertes Grundbuch und Fantasie-Gewerbescheine waren Thema am dritten Verhandlungstag Thema.
Bild: APA/HANS KLAUS TECHT
17.10.2018

86 Prozent der türkisch-stämmigen Kinder in Österreich von Armut gefährdet

In Deutschland ist das Armutsrisiko nur halb so hoch. Auch Kinder, die aus Sub-Sahara-Afrika stammen, sind enorm gefährdet, berichtet die EU-Grunderechteagentur.
Bild: Die Presse / Michaela Bruckberger
17.10.2018

Erdbeeren aus Polen übertrugen Hepatitis A

Tiefkühlerdbeeren polnischen Ursprungs enthielten Erreger der sogenannten "Gelbsucht". 90 Lokale in Österreich dürften beliefert worden und 14 Menschen erkrankt sein.
Bild: (c) APA/ANNIEV KOSTA
16.10.2018

Wetter: 2018, ein (warmes) Jahr wie neulich

Platz eins bis vier in 252 Jahren, was die Temperatur betrifft, stehen für heuer schon fest.
Zivildiener beim Roten Kreuz. / Bild: Clemens Fabry
16.10.2018

Reform: Zivildiener sollen sich nicht mehr mit Krankenstand durchschummeln dürfen

Staatssekretärin Edtstadler plant Neuerungen beim Zivildienst: Die Anzahl der Trägerorganisationen soll reduziert werden, Zivildiener eine Staatskundeprüfung ablegen.
15.10.2018

Seilbahn soll Linzer Verkehr entlasten

Eine Machbarkeitsstudie ist positiv ausgefallen.
15.10.2018

Fall Leo S.: 18-Jähriger ist wieder zu Hause

Der Oberösterreicher, dem in Florida verbotener Sex mit einer 15-Jährigen vorgeworfen wurde, ist im Mühlviertel gelandet. Für seine Kaution wurden 170.000 Euro gezahlt.
Bei der internationalen Fahndung ist nach wie vor eine Belohnung von mehr als 5000 Euro für Hinweise ausgelobt, die zur Festnahme des Steirers führen.  / Bild: (c) APA/ELMAR GUBISCH
14.10.2018

Ein Jahr nach Schüssen in Stiwoll: Keine Hinweise

Im Oktober 2017 starben in der weststeirischen Gemeinde zwei Menschen. Friedrich F., der mutmaßliche Täter, ist seither verschwunden. Hinweise auf ihn gibt es keine, die Ermittler vermuten, dass er nicht mehr lebt.
14.10.2018

Brutaler Überfall auf Drogendealer in Wiener Wohnung

Die Dealer gaben an, von mindestens vier ihnen unbekannten Männern in der Wohnung aufgesucht worden zu sein. Diese seien mit einer Pistole bewaffnet gewesen. Einem der beiden Opfer wurde mit einem Hammer eine Zehe gebrochen
14.10.2018

Bewohnerin erwischte Einbrecher-Duo auf frischer Tat in Wohnung in OÖ

Als sie nach Hause kam, konnte sie vom Parkplatz aus zwei Männer in der Wohnung beobachten. Einer der Täter dürfte die Geschädigte laut Polizei bemerkt haben.
Die Veranstalter hoffen auf mehr als fünf Millionen Demonstranten. / Bild: APA/HERBERT NEUBAUER
13.10.2018

Demo "13-10" gegen Rechtsruck und Angriffe auf Pressefreiheit

Auf der Wiener Mariahilfer Straße wurden am Samstag im Rahmen einer Intiative, die in 50 europäischen Städten gleichzeitig stattfindet, Reden, Konzerte und Kunstaktionen veranstaltet.
Ein Maßnahmenpaket soll erarbeitet werden. / Bild: Clemens Fabry
13.10.2018

Gewalt in Arztpraxen: Ärztekammer wird aktiv

Nach »Presse«-Berichten will die Ärztekammer eine Umfrage unter niedergelassenen Ärzten durchführen. Es gebe zunehmend Hinweise auf einen Anstieg der Aggression gegenüber Ärzten.
13.10.2018

18-Jähriger attackierte Fahrgäste mit Klappmesser in Vorarlberger Zug

Der Angreifer ging auf einen 27-jährigen Passagier los. Als andere Fahrgäste versuchten, den jungen Mann zu beruhigen, wurden mehrere Menschen verletzt.
Der Pflegeregress ist seit 1. Jänner abgeschafft. / Bild: APA/HELMUT FOHRINGER
13.10.2018

Pflegeregress: Land Kärnten beginnt mit Austragungen von Pfandrechten

Nach der VfGH-Erkenntnis, dass ein Zugriff auf das Vermögen von Heimbewohnern unzulässig sei, beginnt das Land Kärnten damit, die im Grundbuch eingetragenen Pfandrechte zu löschen.
Die Löscharbeiten dauerten eine Stunde. / Bild: (c) APA (UNBEKANNT)
13.10.2018

Lkw-Brand legt Südosttangente lahm

Ein Laster ging am Samstag aus ungeklärter Ursache auf der A23 in Flammen auf. Die Bergung des Wracks gestaltet sich kompliziert.
13.10.2018

Ex-Partnerin in Schwechat erstochen: Prozess am Freitag in Korneuburg

Der Beschuldigte spricht laut Verteidiger Nikolaus Rast von Notwehr. Der Mann soll seine Ex-Lebensgefährtin in ihrer Wohnung in Schwechat mit fünf Messerstichen getötet haben, als er die Kinder für einen Urlaub abholte.
12.10.2018

Neun Jahre Haft für Ex-Stadtrat in NÖ wegen sexueller Übergriffe

Das Urteil ist nach der Verhandlung am Landesgericht in Korneuburg noch nicht rechtskräftig.
ARCHIVBILD BISCHOF ALOIS SCHWARZ / Bild: APA/GERT EGGENBERGER
12.10.2018

Gerät Bischof Schwarz ins Justizvisier?

Gegen eine enge Mitarbeiterin wird wegen Untreueverdachts ermittelt.
BRITAIN SHERLOCK HOLMES / Bild: (c) APA/EPA/ANDY RAIN (ANDY RAIN)
12.10.2018

Haben Sie das Zeug zum Quizmeister?

Quiz In Wien fanden am Wochenende die Quizmeisterschaften statt. Ob Sie sich nächstes Jahr anmelden sollten, können Sie mit Fragen aus dem Vorjahr testen. Aber Vorsicht: Bei den Quizturnieren gibt es normalerweise keine Auswahlmöglichkeiten.
Bild: Erwin Wodicka - BilderBox.com
12.10.2018

Niederösterreicher nach Konsum von Bio-Milch verätzt

Ein Mann musste wegen Verätzungen im Mund- und Rachenraum ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die Tiroler Sennerei verteidigt sich, die Lage sei "sehr dramatisch".
Dieses Bild stammt noch aus einem „echten“ Winter: In Kitzbühel entstehen Schneeschneisen in einer Spätsommerlandschaft. / Bild: (c) APA/BARBARA GINDL (BARBARA GINDL)
11.10.2018

Skistart im Spätsommer

Kitzbühel eröffnet die Skisaison – bei Spätsommerwetter. Man sei sich der Kritik bewusst, heißt es, aber reagiere auf die Nachfrage.
11.10.2018

Lkw in Brand: Sperre der A1 in Niederösterreich aufgehoben

Der Brand eines Lkw auf der A1 in Niederösterreich sorgte am Donnerstag für die gleich zweite Totalsperre der Westautobahn, nachdem in der Früh ein Lkw und ein Reisebus kollidierten.
Astrid Rief und Stefan Pletzer organisieren die Österreichischen Quizmeisterschaften.  / Bild: Thomas Böhm
11.10.2018

Österreich: Land der Quizzer, zukunftsreich

In Wien finden von Freitag bis Sonntag die Quizmeisterschaften statt. Das turniermäßige Quizzen gibt es in Österreich erst seit kurzem. Vor allem unter jungen Menschen steigt das Interesse rasant.
von Mirjam Marits
11.10.2018

Ein Drittel der Frauen erlebt Gewalt im Netz

Der Fall Maurer sei eine "schwere Gewalt gegen eine Frau" gewesen, hieß es von der Opferorganisation Weißer Ring. Beschimpfungen und Beleidigungen erleben aber weit mehr Frauen und Mädchen im Internet.
11.10.2018

Drei Schwerverletzte bei Unfall mit Lkw und Reisebus auf A1

Ein Holztransporter ist auf der A1 auf einen Reisebus, der offenbar eine Panne hatte, aufgefahren. Sechs weitere Personen wurden leicht verletzt. Der Unfall ereignete sich bei Melk, die Autobahn blieb stundenlang gesperrt.
Zooleben

Haibaby vor kannibalischen Verwandten gerettet

galerieVor den Augen der Besucher wurde ein Schwarzspitzen-Riffhai-Junges im Haus der Meeres geboren. Mitarbeiter konnten das Baby rechtzeitig vor den anderen Haien in Sicherheit bringen.
10.10.2018

Brand im Gleinalmtunnel: Wrack erfolgreich aus Tunnel gezogen

Schneller als erwartet ist Mittwochabend das mobil gemachte Wrack aus dem Gleinalmtunnel in der Steiermark gezogen worden.
10.10.2018

Burgenländer soll auf Facebook gegen Muslime gehetzt haben

Wegen Verhetzung wurde ein 41-Jähriger zu drei Monaten bedingter Freiheitsstrafe verurteilt. Er "habe den Fehler gemacht, zu verallgemeinern", sagte der Angeklagte.
10.10.2018

1,25 Millionen in Österreich sind armutsgefährdet

Kinder und Menschen mit Migrationshintergrund sind besonders gefährdet. Die Armutsgrenze liegt in Österreich bei 1060 Euro, das Existenzminimum bei 909 Euro - gleich viel wie die Mindestpension.