Zum Inhalt

19.11.2018

Begleiter fürs Leben: Die türkischen Vereine

In der türkischen Community sind viele in Vereinen organisiert, ob mit religiösem oder politischem Hintergrund. ?
von Erich Kocina
19.11.2018

Ein schicksalhaftes Abkommen

Mit dem Gastarbeiter-Anwerbeabkommen von 1964 nahm die türkische Gemeinde in Österreich systematisch Gestalt an. ?
von MANFRED SEEH
19.11.2018

Kochhistorie

„Sautanz“, Max Stiegl und Tobias Müller, Servus-Verlag, 256 Seiten, 25 Euro
von Anna Burghardt
19.11.2018

Eine Alpe, 477 Meter hoch

Der Stadtwanderweg Nummer 8 führt auf die Wiener Sophienalpe. Er ist auch für graue Tage geeignet – dank zahlreicher Einkehrmöglichkeiten. ?
von bernadette bayrhammer
19.11.2018

Die Italiener, die Ungarn und die Salami

Die Italiener waren es, die die Rohwurst erstmals nach Österreich gebracht haben. ?
von Karin Schuh
19.11.2018

Der Bayer, der im Mühlviertel Salami macht

Der Bayer Erwin Saller hat 15 Jahre lang in der Fleisch- und Wurstindustrie gearbeitet – und macht heute mit seiner Salamitrocknerei im Mühlviertel alles ganz anders. ?
von Karin Schuh
19.11.2018

Autofrei – im Namen des Kindes

Nach dem Pilotprojekt in der Leopoldstadt wünschen sich zahlreiche andere Schulen morgendliche Fahrverbote. Und die Ersten rufen schon nach Sperren am Nachmittag. ?
von Bernadette Bayrhammer
Estibaliz C. 2013 vor Gericht / Bild: Die Presse
19.11.2018

Sexuelle Beziehung in Vollzugsanstalt: Justiz stellt Buch von Estibaliz C. infrage

Die Begebenheiten, die die Zweifachmörderin beschreibt, können sich so nicht zugetragen haben: Zu diesem Schluss kommt das Justizministerium in einer parlamentarischen Anfrage.
Bild: (c) APA/AFP/PAU BARRENA
19.11.2018

Staatsanwalt ermittelt gegen Yoga-Studio

Die Justiz befasst sich bereits seit August mit Agama Yoga.
Bild: (c) APA (HARALD SCHNEIDER)
19.11.2018

Hospizversorgung: Für würdiges Sterben fehlt das Geld

Mehrere Organisationen fordern, dass die öffentliche Hand die Begleitung am Lebensende voll finanziert und Menschen einen Rechtsanspruch auf Palliativversorgung haben.
Bild: APA
19.11.2018

Orthopäden warnen vor "Smartphone-Nacken" und "SMS-Daumen"

Um die zwei Kilo wiegt ein durchschnittlicher Kinderkopf. Durch die typische Smartphone-Pose könne eine Belastung der Halswirbelsäule von bis zu einem Zehnfachen entstehen.
Symbolbild. / Bild: APA/GEORG HOCHMUTH
19.11.2018

Rekruten für private Zwecke eingesetzt: Schuldspruch in St. Pölten

37-jähriger Bundesheer-Beamter erhielt Geldstrafe von 720 Euro, weil er Rekruten beauftragte, für eine private Veranstaltung Zelte, Heurigenbänke und Kühlschränke zu transportieren.
Symbolbild. / Bild: APA/GEORG HOCHMUTH
19.11.2018

ÖVP will Gewalt gegen gefährdete Berufe schärfer strafen

Lehrer, Krankenhauspersonal, Justizwache oder Blaulichtorganisationen: Bei Aggression gegen Vertreter dieser Berufe fordert die ÖVP Mindeststrafen und eine eingeschränkte Diversion.
Symboldbild. / Bild: APA/HELMUT FOHRINGER
19.11.2018

Arbeiterkammer: Personal in der Pflege wird knapp

Die Arbeiterkammer fordert, den mehr Personal und "Sofortmaßnahmen" für die Langzeitpflege. Derzeit hätten Bedienstete "keine Zeit für Menschlichkeit", sagt AK-Präsidentin Renate Anderl.
19.11.2018

Oberösterreich: Passanten retten Autofahrer aus der Donau

Ein 56-Jähriger kam von der Fahrbahn ab und stürzte mit seinem Auto im Bezirk Perg in die Donau. Ein Ehepaar, dass den Unfall beobachtete, zog ihn mit einem Spanngurt ans Ufer.
18.11.2018

Zwei Teenager beschädigten 60 Autos in Wien

Ein 17-Jähriger und ein 18-jähriger junger Mann haben in Wien-Leopoldstadt alkoholisiert mehr als 60 Autos beschädigt, weil sie gelangweilt gewesen wären.
Samstagsgestaltung: Elf Mangalitzaschweine waren am Samstag auf "Freigang" im Bezirk Baden. (Symbolbild) / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
18.11.2018

Entlaufene Mangalitzaschweine beschäftigten Polizei im Bezirk Baden

Elf Tiere waren im Bezirk Baden auf "Freigang", die Polizei war im Einsatz - was übrigens wegen solcher Fälle nicht selten vorkommt.
18.11.2018

Kärntner Lesachtal bald wieder von Osttirol aus erreichbar

Eine neue Umfahrungsstraße soll Mitte der Woche freigegeben werden. Eine Straße war durch schwere Unwetter im Oktober schwer beschädigt worden.
Blick kurz nach der Franz-Karl-Fernsicht in Richtung des Ziels: Für jene, die Bergigeres gewohnt sind, ist das freilich keine Alpe. / Bild: (C) Bayrhammer
17.11.2018

Eine Alpe, 477 Meter hoch

Der Stadtwanderweg Nummer 8 führt auf die Wiener Sophienalpe. Er ist auch für graue Tage geeignet – dank zahlreicher Einkehrmöglichkeiten.
von Bernadette Bayrhammer
17.11.2018

Raucherinnen vor Klagenfurter Wohnblock mit Flüssigkeit verätzt

Ein Mann schüttete von seinem Balkon eine noch unidentifizierte Flüssigkeit auf drei rauchende Frauen.
Die Studie stellt der Polizei ein gutes Zeugnis aus.  / Bild: APA/HELMUT FOHRINGER
16.11.2018

„Prügelpolizei“-Vorwurf meist haltlos

Immer wieder werden Misshandlungsvorwürfe gegen Polizisten laut. Doch eine Studie stellt der Polizei ein gutes Zeugnis aus. Die weitaus meisten Fälle landen nicht einmal bei Gericht.
Von MANFRED SEEH
Staatssekretärin Karoline Edtstadler (ÖVP) / Bild: APA/HERBERT NEUBAUER
16.11.2018

Flüchtlingsreferenten-Konferenz: Einigkeit über Uneinigkeit

In Linz standen heute Sprachkurse für Flüchtlinge, das Bleiberecht und das Thema Asylwerber in Lehre auf der Agenda. Staatssekretärin Edtstadler verteidigte die Entscheidungskompetenz des Bundes in Sachen Bleiberecht.
Ein Hubschrauber des Bundesheeres/Archivbild / Bild: Clemens Fabry / Die Presse
16.11.2018

Drohne stört Bundesheer-Hubschrauber bei Tulln

Die Drohne kam dem Hubschrauber bis auf 100 Meter nahe. Der Pilot musste den Landeanflug abbrechen. Er erstattete Anzeige, nun sucht die Polizei den Drohnenbesitzer.
16.11.2018

Montag ist der gefährlichste Tag der Woche

Am Wochenbeginn passieren laut AUVA die meisten Unfälle in, aber auch auf dem Weg zur Arbeit. Bis zum Wochenende hin nehmen die Unfälle ab.
16.11.2018

Umweltbundesamt zieht nach Klosterneuburg, Sima empört

In Wien sei es "schwierig" gewesen, einen geeigneten Standort zu finden, meinte Umweltministerin Elisabeth Köstinger. Eine "Frechheit" für Umweltstadträtin Ulli Sima.
16.11.2018

"Fremdenfeindlich": Kritik an Sicherheitsumfrage in der Stadt Salzburg

Die Grüne Bürgerliste hält einen Fragebogen an Vertreter der Stadt Salzburg über Sicherheit für tendenziös und richtet einen offenen Brief an Bürgermeister Harald Preuner.
16.11.2018

Schubhaft: Viele Hungerstreiks und Suizidversuche seit 2013

Seit 2013 versuchten in den beiden Schubhaftzentren Österreichs 58 Menschen, sich das Leben zu nehmen. 3627 Hungerstreiks gab es, bei insgesamt 18.033 Personen. Die Liste Pilz kritisiert die fehlende psychologische Betreuung, auch für das Personal.
16.11.2018

11,3 Millionen Tipps spielen um den Sechsfach-Jackpot

Mit 11,3 Millionen abgegebenen Tipps rechnen die Lotterien bis Sonntag. Im Topf sind rund zehn Millionen Euro. Um die ganz sicher zu knacken, müsste man über acht Millionen Varianten spielen.
16.11.2018

Der Winter kommt: Ab Sonntag Schneefall möglich

Aus Nordosten strömt am Samstag kalte Luft heran. Lokal könnte es ab Sonntagabend auch in Wien leicht schneien.