Bäckerei Joseph: Nach Eröffnung wieder geschlossen

Das Bäckerei-Bistro Joseph in der Landstraßer Hauptstraße wurde wegen fehlender Genehmigung angezeigt. Ende nächster Woche will das Lokal wieder öffnen.

Die Bäckerei Joseph in der Landstraßer Hauptstraße hat vorübergehend geschlossen.
Die Bäckerei Joseph in der Landstraßer Hauptstraße hat vorübergehend geschlossen.
Die Bäckerei Joseph in der Landstraßer Hauptstraße hat vorübergehend geschlossen. – Karin Schuh

Erst vor zwei Wochen hat die Bäckerei Joseph Brot in der Landstraßer Hauptstraße ein Bistro inklusive Patisserie eröffnet. Jetzt musste die gut besuchte Bäckerei wieder schließen. „Liebe Gäste. Wir haben leider schlechte Neuigkeiten für euch. Wir haben einen Fehler gemacht, der bedeutet, dass wir unseren neuen Standort in der Landstraße für ein bis zwei Wochen schließen müssen“, informiert die Bäckerei via Aushang.

„Wir haben noch auf die Betriebsanlagengenehmigung gewartet. Das ist nicht unüblich, dass man schon eröffnet, wenn die noch nicht da ist“, sagt Inhaber Josef Weghaupt. Jetzt wurde die Bäckerei von einer Person angezeigt, „die offenbar ein Vollprofi ist. Die Person wollte uns ordentlich eines auswischen.“ Nicht nur die Bäckerei, sondern selbst das Magistrat wurden angezeigt. „Wir haben jetzt einen Plan nachgereicht. Es geht nur um Formalitäten.“ Zwei Bauarbeiter nutzen aber dennoch die Zeit, um kleine Arbeiten vorzunehmen. Ende nächster Woche will die Bäckerei wieder öffnen. (ks)

Kommentar zu Artikel:

Bäckerei Joseph: Nach Eröffnung wieder geschlossen

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.

Meistgelesen