„Airship.01“: Kleiner Wald, große Wirkung

Eine kleine Waldinstallationim Museumsquartier zeigt, wie Pflanzen und Nebel den Sommer in der Stadt erträglich machen.

Die Waldinstallation im Haupthof des MQ.
Die Waldinstallation im Haupthof des MQ.
Die Waldinstallation im Haupthof des MQ. – (c) Clemens Fabry

Wien. Der erste Reflex: Tief einatmen. Die Luft ist nicht nur kühler, sondern auch merklich besser, hier drinnen im kleinen Pavillon im Haupthof des Museumsquartiers (MQ). Kurz: Viel angenehmer, gerade wenn sich der betonlastige Haupthof an Hitzetagen schon vormittags aufgeheizt hat.

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

("Die Presse", Print-Ausgabe, 13.06.2019)

Meistgekauft
    Meistgelesen