Zum 75. Geburtstage Karl Mengers

Der Ökonom Joseph Schumpeter gratuliert am 23. Februar 1915 dem Gründer der „Österreichischen Schule“.

Die Presse

Alle die Schüler und Bewunderer, die morgen Karl Mengers 75. Geburtstag feiern werden, haben die Freude, zu sehen, wie er, in behaglicher Ruhe und voller Kraft seinen Forschungen zugewendet, die Früchte seines Denkerlebens pflückt. Wie ein gewaltiger Felsblock ragt er aus dem Strome der Zeit, und das wissenschaftliche Leben der Gegenwart hat wenige, die ihm gleichen.

Das ist drin:

  • 6 Minuten
  • 1180 Wörter
  • 1 Bild

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

("Die Presse", Print-Ausgabe, 09.06.2018)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgekauft
    Meistgelesen