Kopftuch zwischen Religionsfreiheit und Geschlechtergleichstellung

Die bisherige Straßburger Judikatur gibt noch keinen Aufschluss darüber, ob ein Verbot für Mädchen bis elf zulässig ist.

Hindert das Kopftuch muslimische Kinder, sich in die Gesellschaft einzugliedern?
Hindert das Kopftuch muslimische Kinder, sich in die Gesellschaft einzugliedern?
Hindert das Kopftuch muslimische Kinder, sich in die Gesellschaft einzugliedern? – (c) APA/Bernd Thissen

Wien. Vorige Woche hat der Unterrichtsausschuss des Nationalrates beschlossen, dass es Mädchen bis zu ihrem elften Geburtstag verboten werden soll, ein Kopftuch zu tragen. Bei Missachtung soll ein klärendes Gespräch mit den Eltern folgen und schließlich eine Strafe in Höhe von 440 Euro verhängt werden.

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

("Die Presse", Print-Ausgabe, 13.05.2019)

Meistgekauft
    Meistgelesen