Zum Inhalt

Bild: (c) BilderBox
29.11.2018

Versicherungen müssen auf Bedürfnisse ihrer Kunden achten

Das Haftungsrisiko für Versicherungen steigt. Nach einem neuen Gesetz müssen sie Kundenwünsche viel sorgfältiger eruieren.
Jean-Claude Juncker, Theresa May vor der Einigung der EU über den Austrittsvertrag. / Bild: (c) APA/AFP/EMMANUEL DUNAND
29.11.2018

Was der Brexit für Firmen bedeutet

Was passiert mit Unionsmarken? Und was wird aus Firmen in der Rechtsform einer Limited? Vieles ist noch unklar, einiges zeichnet sich schon ab.
von Christine Kary
Bild: (c) REUTERS (© Kai Pfaffenbach / Reuters)
28.11.2018

Wann ist man wirklich ein Titan? Oliver Kahn weiß es

Handschuhhersteller sorgte für brisante Diskussion vor Gericht.
von Judith Hecht
Für bestimmte Datenverarbeitungen ist eine Risikoanalyse nötig. / Bild: (c) Bilderbox
21.11.2018

Datenschutz: „Blacklist“ für Folgenabschätzung ist da

Für bestimmte Datenverarbeitungen ist eine Risikoanalyse nötig. Die Behörde hat das nun näher definiert.
Ob nun der „Heksenkaas“ gleich schmeckt wie der „Witte Wievenkaas“ entscheidet demnach am besten jeder für sich. / Bild: (c) imago/Westend61 (imago stock&people)
14.11.2018

Urteil der Woche: Geschmack lässt sich einfach nicht schützen

Über Geschmack wurde vor dem EuGH gestritten.
Von Judith Hecht
Eine Frau ließ sich von einer Fremden Geld herauslocken.  / Bild: (c) www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)
14.11.2018

Auf „Cousinentrick“ reingefallen, Geld weg: Bank haftet mit

Eine Frau ließ sich von einer Fremden Geld herauslocken. Die Hälfte bekommt sie von der Bank zurück, entschied der OGH.
Von Christine Kary
Viele Österreicher beauftragen lieber ausländische statt heimische Unternehmen. Der Grund? Sie sind günstiger. / Bild: (c) APA/HARALD SCHNEIDER
13.11.2018

Sozialdumping: Neue Hürden für den Staat

Nach einer Entscheidung des EuGH wird es in Zukunft für den Staat schwieriger, Geldstrafen von ausländischen Unternehmen, die in Österreich tätig sind, zu kassieren.
von Judith Hecht
An der Beistandspflicht zwischen Eltern und Kindern ändert sich nichts. / Bild: APA
17.10.2018

Pflege: Angehörige sind nicht aus der Pflicht

Auch nach dem Aus für den Pflegeregress müssen sich Kinder um pflegebedürftige Eltern kümmern. Bei Betriebsübergaben, vor allem in der Landwirtschaft, wird das zudem oft festgeschrieben.
Von Christine Kary