Urban Decay im "Game Of Thrones"-Fieber

Die Kosmetikmarke Urban Decay macht sich für die finalen Kämpfe bereit.

Der Winter naht
Der Winter naht
Der Winter naht – Jamie Nelson

Der Winter naht - jetzt aber wirklich. Kurz vor der letzten Staffel von "Game Of Thrones", hat die amerikanische Kosmetikmarke Urban Decay eine passende Make-up-Edition präsentiert.

Dazu gehört alles, was eine echte Drachenmutter braucht, um gut gestylt in den Krieg zu ziehen. Von der Pop-Up-Palette aus Eisen-Lidschatten, die jedem Anführer von Westeros würdig ist, einem Drachen-Ei-geprägten Highlighter-Trio und Lippenstiften, die mit charaktergerechten Haussiegeln versehen sind.

Dass die Lidschattenbürsten als Schwerter (von Jon Snow und Arya Stark) daherkommen, versteht sich von selbst. Die achte Staffel "Game Of Thrones" ist in Österreich ab 15. April auf Sky zu sehen.

 

(Red)

Meistgekauft
    Meistgelesen
      Kommentar zu Artikel:

      Urban Decay im "Game Of Thrones"-Fieber

      Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
      Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.